3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Domino-Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 100 g Mehl, (Weizen- oder Dinkelmehl)
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver, (o. Schockoladenpuddingpulver)
  • 2 TL Backpuler
  • 120 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 4 Eier
  • 100 g Butter, (weich)
  • 3 EL süße Sahne
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und ca. 4MinutenGentle stir setting . Den Teig aus dem Rührtopf direkt in die Muffinpapierförmchen geben und in die Mitte einen Dominostein setzen.

    Danke für die Hinweise: anstelle von Dominosteinen können natürlich andere Leckereien (Kirschlikörpralinen, Raffaellos etc. ) genommen werden.

    Muffins ca. 20 Minuten bei 200 Grad backen (je nach Herdart!)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Idee ist super, der Teig ist aber sehr...

    Verfasst von Sommersprosse6 am 30. Dezember 2016 - 19:20.

    Die Idee ist super, der Teig ist aber sehr flüssig. Die Dominostein sind schnell darin verschwunden. Waren daher Überraschungsmuffins. Der Teig war uns zu süß, werde nächstes Mal den Zucker reduzieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich waren die Muffins sehr lecker....

    Verfasst von bknoll am 15. Dezember 2016 - 09:45.

    Geschmacklich waren die Muffins sehr lecker. Leider ist die Schokolade komplett eingesunken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schönes Rezept haben sehr gut geschmekt

    Verfasst von Marie6219 am 21. November 2016 - 18:19.

    Schönes Rezept haben sehr gut geschmekt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ,einfach in der

    Verfasst von Imke Ölrichs am 7. März 2016 - 12:00.

    Super lecker ,einfach in der Zubereitung .

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut. Habe den Teig mit

    Verfasst von Sparkybaby am 29. Oktober 2015 - 13:29.

    Sehr gut. Habe den Teig mit etwas  Glühweinzucker vermengt. Auch sehr lecker!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich nehme statt Domino Steine

    Verfasst von Patci1002 am 25. Oktober 2015 - 17:12.

    Ich nehme statt Domino Steine alles mögliche zb die kleinen Schokoriegel usw. Danke für das Rezept ☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach klasse und super

    Verfasst von Bell.Family am 24. Dezember 2014 - 00:09.

    Einfach klasse und super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles, schnelles

    Verfasst von veggie-gourmet am 14. April 2014 - 19:17.

    Tolles, schnelles Rezept!

    Hatte die Muffins mit ferrero Küsschen und Jogurette gefüllt... ein leckerer Traum, alle waren begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Ich habe

    Verfasst von Rica_1986 am 2. Dezember 2013 - 18:20.

    Sehr sehr lecker! Ich habe Dominosteine verwendet und einen gleich lauwarm gegessen. Da war die Füllung noch leicht flüssig und warm! Ein Traum sag ich euch! Am nächsten Tag hab ich einen Muffin für 10 Sekunden in die Mikrowelle getan und hatte den selben Effekt! Probiert es mal aus, aber vorsichtig beim rein beißen nicht das ihr euch verbrennt tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns gab es gestern ganz

    Verfasst von Fairysia am 26. März 2012 - 17:38.

    Bei uns gab es gestern ganz spontan diese Muffins. Alle Zutaten waren vorhanden, aber was nimmt man als süßes Topping, wenn die Süßigkeitenschublade mehr oder weniger leer ist? Wir fanden dann noch Schokokugeln mit Kekskern und haben jeden Muffin mit 3 Kugeln versehen und ich muß sagen es war ein absolutes Highlight. Fluffige Muffins mit einem Hauch Schoki und einer knusprigen Überraschung gibt es sicher bald wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich denke, dass es

    Verfasst von Juleaquarelle am 16. Mai 2011 - 14:30.

    Hallo, ich denke, dass es evtl. am Zucker liegt. Bei mir sind die Teille, die ich aufgelegt habe - auf den rohen Teig - nicht abgesunken. Versuche mal die Eierchen erst in ein bisschen Mehl zu wenden o.ä. Substanz. Versuche es doch auch mal für Erwachsene mit ferrero o.ä. ... viel Erfolg  Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept

    Verfasst von Kirschie am 16. Mai 2011 - 10:54.

    Habe die Muffins für den Kindergeburtstag mit Ostereierchen gebacken. Waren sehr lecker, nur leider sind die Schokoeier auf den "Grund" der Muffins gesunken. Wie bleiben die oben? Gibt man die "Füllung" erst nach einer bestimmten "Anbackzeit" auf den Teig?

    Ein Tipp wäre toll!

     

    Grüße Kirschie Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Juleaquarelle, habe

    Verfasst von Moonlight am 5. April 2010 - 14:23.

    Hallo Juleaquarelle, habe heute die Muffins  gebacken.  Allerdings nicht mit Dominosteinen, sondern mit Kirschlikörpralinen. Ich kann nur sagen, das ist der absolute Hammer. tmrc_emoticons.;)  Die werde ich bestimmt nochmal backen. LG Moonlight

    Mixingbowl closed


    Moonlight http://www.smileygarden.de/smilie/Wetter/18.gif

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muffins

    Verfasst von Juleaquarelle am 1. April 2010 - 23:16.

    Hi das hast Du aber sehr nett schrieben, Danke! Versuch sie auch mal mit Raffaello (richtig geschrieben???) Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein schönes sonniges Osterfest. Alles Liebe Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • muss die Muffins einfach noch

    Verfasst von UteFlaig am 1. April 2010 - 12:09.

    muss die Muffins einfach noch einmal loben. Ich habe sie gestern für unser Damenstammtisch gemacht und habe Eierlikör-Osterei statt Dominosteine verwendet. Mensch waren die lecker. Da die Kinder Ostern immer so viele Schokoeier bekommen , werde ich  dieses Rezept wahrscheins öfters verwenden und die Eier (natürlich ohne Likör) darin versenken. Ein absolut tolle Rezeptidee und dafür nochmals herzlichen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jule   Rezept war

    Verfasst von Beate Limberger am 29. Dezember 2009 - 21:57.

    Hallo Jule


     


    Rezept war wirklich ein klasse Tip - Dominosteine sind bei mir zwar versunken, die Überraschung mit dem weihnachtlichen Inhalt war dann um so überraschender. Auch der Teig war goldgelb wie vom Bäcker durch das Puddingpulver - werde die noch mit anderen Füllungsvarianten versuchen.


    LG


    Beate

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muffins

    Verfasst von Juleaquarelle am 19. Dezember 2009 - 20:43.

    ...also, das hört sich ja richtig gut an. Danke für das Lob. Ich habe auch immer etwas Reserve an Dominosteinen und, was auch sehr lecker ist, top-lecker, das sind Marzipan-Kartoffeln , die ebenfalls in die Mitte der Muffins kommen. Na dann, fröhliches Backen und eine schöne Weihnachtszeit. Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • absolut lecker

    Verfasst von UteFlaig am 19. Dezember 2009 - 19:50.

    tmrc_emoticons.) Lecker , lecker , lecker


    ich habe die Muffins heute für unser Weihnachtskonzert morgen gebacken. Sie sind alle weg und ich muss noch mal anfangen. Ein super leckeres Rezept mit Gelinggarantie und einer tollen Überraschung.  Bei mir sind die Dominosteine ebebfalls verschwunden , aber ich habe einfach eine Klecks Schokoguss genommen. Sieht toll aus , nur leider sind die Muffins so lecker dass sie umgehend gegessen werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern die Muffins

    Verfasst von flinkeMaus am 19. Dezember 2009 - 18:08.

    Habe gestern die Muffins gemacht. Waren lecker. Werde sie nächste Woche für eine Weihnachtsfeier nochmal machen. Allerdings konnte man die Dominosteine bei mir nicht mehr sehen, die sind in den Teig verschwunden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muffins

    Verfasst von Juleaquarelle am 19. Dezember 2009 - 16:04.

    Danke für die nette Rückmeldung. Habe vor ein paar Tagen Muffins mit Marzipankartoffeln hergestellt. Genau denselben Teig und in die Mitte eine Marzipankartoffel. Total lecker!!! Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die super Idee und

    Verfasst von Evchen81 am 19. Dezember 2009 - 01:31.

    Danke Cooking 7


    für die super Idee und das leckere Vergnügen beim Essen...


    Schmeckt einfach klasse und ist supi einfach und originell


    LG Evchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dominomuffins

    Verfasst von Juleaquarelle am 6. November 2009 - 12:24.

    Guten Morgen, das freut mich sehr. Mit Kindern kann man diese Muffins sehr gut backen. Manchmal verwende ich auch Smarties oder Eiskonfekt - je nach Laune und wofür die Muffins gedacht sind. Weiterhin viel Freude beim Backen. Habe unter www.rezeptwiese.de noch Hexenhäuschen und andere nette Sachen eingestellt. Die Rezepte stehen auch dort unter dem Namen Juleaquarelle. Vielleicht gefallen Dir die kleinen verschneiten Hexenhäuschen auch für Deine Kids. Ich habe sie immer an Geburtstagen mit allen anwesenden Kindern hergestellt. Geht gaaaanz leicht. Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe deine Muffins mit meinen

    Verfasst von zaka am 2. November 2009 - 17:43.

    Habe deine Muffins mit meinen Kindern gemacht.


    Waren voll begeistert von den Dominosteinen im Teig.


    Wurden am nächsten Tag gleich in die Schule, für Ihre Freundinen mitgenommen.


    Danke für dein Rezept, hat uns viel Spaß gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können