3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Eierschecke aus Brösa


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig

  • 150 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 75 g Butter
  • 1 Stück Ei
  • 1 Stück Eigelb
  • 1/2 Teelöffel Backpulver

Belag

  • 500 g Quark
  • 150 g Zucker
  • 500 g Milch
  • 1 Teelöffel Öl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Stück Eigelb
  • 1 Stück Ei
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver

Topping

  • 4 Stück Eiweiß
  • 4 EL Zucker
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig für Boden zubereiten
  1. Alle Zutaten verrühren
    1 Minute | Stufe 4-5
    und in eine runde Backform geben. Ist relativ flüssig der Teig, ich verteile ihn immer mit einer feuchten Hand.
    Teig am Rand ein wenig erhöhen.
  2. Belag
  3. Alle Zutaten verrühren
    1 Minute | Stufe 3,5
    Auf den Teig geben und backen
    etwa 60 Minuten | 180°
    bis die Oberfläche hellbraun ist
  4. Topping
  5. Schmetterling einsetzen
    Eiweiss zu Eischnee schlagen
    4 Minuten | Stufe 3,5
    Zucker dazu, nochmal
    1 Minute | Stufe 3
    Auf den heißen Kuchen geben und weiter backen, bis die Eierschecke rehbraun ist. Etwa
    20 Minuten | 200°
    Dann noch eine Stunde im ausgeschalteten Backofen stehen lassen, damit der Kuchen nicht zusammenfällt.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für ein Blech einfach die doppelte Menge verwenden.
Dann aber Vorsicht: die Fassungsmenge des TM 5 kommt da an die Grenze!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach nur lecker

    Verfasst von Kochschnecke13 am 28. März 2016 - 11:09.

    Einfach nur lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial! Habe ich

    Verfasst von klütte4711 am 26. Oktober 2015 - 12:17.

    Einfach genial! Habe ich heute gebacken und ist auf Anhieb gelungen. Sehr sehr locker, einfach köstlich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schon nachgebacken! Und soooo

    Verfasst von Punto am 23. Oktober 2015 - 17:39.

    schon nachgebacken! Und soooo lecker und fluffig! Kommt zu meinen Lieblingsrezepten.

    'tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh Mann! Vielen Dank für den

    Verfasst von ankesta am 23. Oktober 2015 - 15:12.

    Oh Mann! Vielen Dank für den Hinweis, ich habs gleich abgeändert. Das wär was geworden, wenn ich den morgen backe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ankesta, danke für dein

    Verfasst von Adelchen am 23. Oktober 2015 - 14:52.

    Hallo ankesta,

    danke für dein Rezept; das hört sich sehr lecker an und werde ich bestimmt mal ausprobieren. Aber sag mal: kommt in den Teig gar keine Butter/Margarine ? Das kommt mir irgendwie komisch vor ...

    Lieben Gruß   Simone

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können