3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Eierschecke mit Zwetschgen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

350 g Mehl und Mehl zum bearbeiten, 1/2 Würfel Hefe, 125ml Milch, 3El Zucker, 50 g Butter, 1 Ei gr M

  • 2 Päckchen Sahnepudding
  • 375 g Milch
  • 7 Eier,M
  • 270 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 2 kg Zwetschgen
  • 750 g Magerquark
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Der Hefeteig, Milch,Zucker und Hefe in den TM geben und 2 Minuten und 37 C auf Stufe 2 vermengen.Dann die restlichen Teig Zutaten dazugeben und für 5 Minuten auf Stufe Teig kneten, bearbeiten .Den Teig in eine Schüssel geben und 30 Minuten an einen warmen Ort gehen lassen.
  1. Für den Guss 1Pck. Puddingspulver mit etwas Milch(3El) anrühren. 5 Eier trennen.

    Eiweiß in den TM geben , den Rühraufsatz einsetzen und 4 Minuten/Stufe 3.5 steif schlagen,übrige Milch 150 g Zucker aufkochen.Pudding-Mix einrücken und aufkochen, abkühlen lassen.

    Eigelbe und Butter unter den Pudding  rühren ,Eischnee unterheben. Zwetschgen waschen und in Spalten schneiden, dabei die Steine entfernen. Übrige eiermit restlichen Zucker  (120 g) schaumig rühren. Quark und übriges Puddingspulver daruntermischen. Backofen auf 200C (Umluft180 C)vorheizen. 

    Hefeteig auf bemehlten fleche ausrollen und auf das mit Backpapier  belegte Blech mit hohen Rand legen, dabei einen Rand hochbrücken.Teig  mit einer Gabel mehr mal einstechen ,mit Zwetschgen belegen Quark draufgehen. Mit Eierguss bedecken.Kuchen im Ofen ca 40 Minuten  backen mittlere Schiene, auskühlen lassen und zum servieren nach belieben mit Puderzucker bestäuben. 

    Schmeckt  am zweiten Tag  noch besser als am ersten Tag. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Closed lidGentle stir settingDough modeDie ruhe Zeit für den Teig ist noch 30 Minuten


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare