3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Amarettini-Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Erdbeeren

  • 500 g Erdbeeren
  • 90 g Butter, in Stücken
  • 200 g Amarettini
  • 250 g Schlagsahne
  • 500 g Naturjoghurt
  • 70 g Zucker
  • 30 g Vanillezucker, selbst gemacht
  • 2 Päckchen gebrauchsfertige Gelantine, z.B. Sofort Gelantine
5

Zubereitung

    Erdbeer-Amarettini-Kuchen
  1. 1. 300g Erdbeeren vierteln.

    2. Butter in den Mixtopf geben und 3 Min./60°/Stufe 2 schmelzen.

    3. 180g Amarettini  (20g Amarettini zur späteren Dekoration zur Seite legen) zugeben und 20 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Anschließend in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben (26iger Springform) und glatt streichen, z.B. mit einem Löffelrücken. Mixtopf spülen.

    4. Rühraufsatz einsetzen.

    5. Sahne in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 3 steif schlagen und umfüllen.

    6. Rühraufsatz entfernen.

    7. Joghurt, Zucker, Vanillezucker und Gelantine in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 3,5 verrrühren.

    8. Geschlagene Sahne (und nach Geschmack einen Schuß Amaretto) zugeben und 5 Sek./Stufe 3,5 unterrühren.

    9. Erdbeerviertel zugeben, 10 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 2 mithilfe des Spatels unterheben. Auf dem Boden verteilen und glattstreichen.

    Mindenstens 4 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.

    10. Die übrigen Amarettini in der Hand zerdrücken, die restlichen Erdbeeren halbieren und die Torte damit garnieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Boden kann auch durchaus für andere Kuchen verwendet werden. Schneller geht`s fast nicht und ganz ohne vorbacken! 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meine Tochter hat sich daran gewagt und es hat...

    Verfasst von Biondi am 31. Mai 2018 - 20:41.

    Meine Tochter hat sich daran gewagt und es hat super geklappt. Wir haben das „Gelantinefix“ nach der Menge berechnet für 750g (Joghurt und Sahne). So hat es wunderbar funktioniert, obwohl sie 500g Erdbeeren in die Füllung hat.😉
    Das nächste mal werden wir ihn mit einem Tortenring auf der Platte ansetzen, weil der Boden (bei uns ist er fest geworden) mit dem Backpapier Flüssigkeit bildet.
    Geschmacklich super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich super... Aber bei mir ist er leider...

    Verfasst von GT005 am 6. Mai 2018 - 16:42.

    Geschmacklich super... Aber bei mir ist er leider nicht fest geworden, daher war es eher ein Dessert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum Geburtstag meiner Tochter gemacht und der...

    Verfasst von Mhaya am 11. Dezember 2017 - 06:46.

    Zum Geburtstag meiner Tochter gemacht und der Kuchen war schneller weg, als man schauen konnte!Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist auch im Einfach lecker clever...

    Verfasst von Froschy am 12. Juni 2017 - 22:49.

    Das Rezept ist auch im "Einfach lecker – clever kochen mit Thermomix" Auflage 1/ 2014 Seite 144 und Chip – zu finden. Sehr lecker, erfrischend. Amarettini und Amaretto geben diesen Kuchen einem Speziellen unerwarteten raffinierter Geschmack. Wird öfters im Sommer geben. Ich habe - Gelatine 12 Blatt verwendet – nach Packung Anweisung eingeweicht bzw. geschmolzen – hat klasse geklappt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute den Kuchen

    Verfasst von chickensneeze am 25. Juni 2016 - 21:27.

    Ich habe heute den Kuchen gemacht und der Boden ist total flüssig. Kann mir jemand sagen, was ich falsch gemacht habe!? Ich habe alles genauso gemacht, wie beschrieben. Geschmacklich super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich ist die Creme

    Verfasst von Gast am 18. Juni 2016 - 19:38.

    Geschmacklich ist die Creme richtig süss, habe frische Erdbeeren genommen weniger Butter und leider den Zuckeranteil so gelassen wie im Rezept. Für uns würde es ca 10-15g weniger auf jeden Fall tun. Morgen gehts zum richtigen Geschmackstest mit den Gästen, dann gibts Sterne tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht und

    Verfasst von rinabias am 17. Juni 2016 - 01:57.

    Super schnell gemacht und sooo lecker  Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Einfach und

    Verfasst von Tivoline am 8. Februar 2016 - 22:15.

    Tolles Rezept! Einfach und sehr lecker. Hat alles super geklappt mit der angegeben Menge Gelatine.  Habe zu der jetzigen Jahreszeit aufgetaute Erdbeeren verwendet. Jummie...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich bombastisch,

    Verfasst von Chiarablue am 11. Oktober 2015 - 23:17.

    Geschmacklich bombastisch, allerdings drei Blatt Gelantine war zuwenig, der Kuchen sackte auseinander und beim Anschneiden war dann Alles vorbei, dann ab in die Kühltruhe tmrc_emoticons.D wirds Eistorte. Schade...definitiv mehr Gelantine! Butter würde ich auf die Hälfte reduzieren, war sehr fettig nach dem Verteilen und ich hab dreimal mit nem Zewa überflüssige Butter aufgesogen.

    Gibt es wieder, allerdings mit den Verbersserungen tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Beim Sahne unterheben

    Verfasst von sydney-opera am 16. Juni 2014 - 14:55.

    Hallo! Beim Sahne unterheben habe ich ein paar Stufen höher geschaltet. Und das mit der Sofort-Gelatine hat auch nicht so geklappt. Lag aber ggf. auch am Wetter. Mein Kuchen ist leider etwas auseinander gelaufen. Nächstes Mal nehme ich richtige Gelatine. VG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo arisse164, perfekt für

    Verfasst von aew am 1. Juni 2014 - 13:46.

    Hallo arisse164, perfekt für den Kaffeetisch: 5*! LG aew tmrc_emoticons.;-)

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo arisse164, hört sich

    Verfasst von aew am 21. Mai 2014 - 09:45.

    Hallo arisse164, hört sich prima an (geherzt   und gespeichert). Melde mich wieder. Danke fürs Einstellen.

    LG aew 

     

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker, der Kuchen ist

    Verfasst von Gast am 21. Mai 2014 - 07:58.

    Mega lecker,

    der Kuchen ist toll. Gerade weil er ohne backen ist und dann noch so unglaublich lecker. Echt spitze.

    Ich habe ein Filmchen dazu gemacht:

    https://www.youtube.com/watch?v=XEXQLqF4xV4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen, ich habe gerade

    Verfasst von Küchenzwergchen am 19. Mai 2014 - 22:46.

    Hallöchen,

    ich habe gerade auch diesen Kuchen gemacht. Ist das erste Mal, dass ich einen Kuchen ohne Backen ausprobiere. Ich bin schon sehr gespannt tmrc_emoticons.-)

    Da auch ich mich mit der Mengenangabe der Gelatine schwer getan habe, hab ich einfach einen großen und einen kleinen Beutel Gelatine verwendet, also 45g. Ich hoffe das passt so! Sieht schon mal toll aus, Bericht + Sterne nach Kostprobe tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super!  Ich

    Verfasst von Heiße Hexe am 8. September 2013 - 23:07.

    Das Rezept ist super! 

    Ich habe diesen Kuchen gestern etwas abgewandelt da es zur Zeit ja keine frischen Erdbeeren gibt,

    anstatt der Erdbeeren habe ich rote Pflaumen genommen und einen ordentlichen Schups Zimt in die Masse gegeben.

    Alle waren ausnahmslos begeistert!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen hört sich

    Verfasst von briemanz am 12. Juli 2013 - 17:43.

    Der Kuchen hört sich superlecker an, aber ich kenne"Sofort Gelantine" nur im großen Beutel zu 30g, also wie 6 Blatt Gelantine- ist das auch so, oder werden hier die kleinen Gelantine Beutel benötigt? Vielen Dank für eine Antwort!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Kuchen aus dem Buch

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 3. Juni 2013 - 01:54.

    Dieser Kuchen aus dem Buch 'Einfach lecker' ist sehr lecker und war schnell aufgegessen!

    Love

     

     Liebe Grüße


    Thermolinchen-HH


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich wenn`s euch

    Verfasst von arisse164 am 29. April 2013 - 17:20.

    Freut mich wenn`s euch schmeckt! Ich fand ihn auch klasse, alle waren begeistert... Kommt immer wieder gut an und ist wirklich schnell fertig!  tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker dieser Kuchen.

    Verfasst von ulli2 am 22. April 2013 - 23:51.

    Sehr lecker dieser Kuchen. Einfach in der Herstellung und ratzfatz verspeist. Danke für das einstellen.

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich heute Morgen

    Verfasst von kalilli am 19. April 2013 - 14:31.

    Habe ich heute Morgen vorbereitet. Heute Nachmittag wird er probiert.

    Werde dann berichten wie er geschmeckt hat.

    Hört sich lecker an. War auch total einfach zu machen.

    Vielen Dank fürs einstellen. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich super

    Verfasst von tina2712 am 18. April 2013 - 14:00.

    Das Rezept hört sich super lecker und einfach an - Erdbeeren und Amarettinis passen immer gut zusammen, da läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen!  tmrc_emoticons.;)

    Werd ich demnächst gleich mal testen und dann berichten wie´s geschmeckt hat!  tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können