3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Schokoladenschnecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Für den Teig

  • 50 g Butter
  • 200 g Milch
  • 500 g Mehl
  • 70 g Zucker
  • 2 EL Vanillezucker selbstgemacht
  • 1 Würfel Hefe (42g)
  • 1 Ei

Für die Füllung

  • 50 g Butter, weich
  • 5 EL Zucker
  • 300 g Erdbeeren
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Für die Füllung
  1. Die Erdbeeren waschen, putzen und kleinschneiden.

    Die Schokolade in Stücken in den Closed lid geben und auf Stufe 6 ca. 10 kleinhacken und umfüllen

  2. Für den Teig
  3. Milch, Butter, Ei, Zucker, Vanillezucker und Hefe in den Closed lid geben und bei 37 Grad eine Minute auf Stufe 2 erwärmen. Anschließend das Mehl zugeben und drei Minuten Dough mode

    Den Teig im Mixtopf 30 min gehen lassen und nochmal 1 1/2 min Dough mode .

    Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig zu einem Rechteck ausrollen und mit der weichen Butter bestreichen. Den Zucker, die Schokolade und die Erdbeeren darauf verteilen

  4. Die Platte in ca. 2 - 3 cm breite Streifen schneiden und diese zu Schnecken rollen

  5. Die Schnecken in eine gefettete Auflaufform setzen und zugedeckt nochmals 30 min gehen lassen

  6. Im vorgeheizten Backrohr bei 170 Grad Umluft ca. 25 min backen. 

    Quelle: Lecker

10
11

Tipp

Die Schnecken einzeln auf ein Backblech setzen und backen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Ich habe gefrorene

    Verfasst von Tinchen182 am 1. Februar 2015 - 18:28.

    Hallo tmrc_emoticons.-)

    Ich habe gefrorene Erdbeeren genommen. Einfach im Closed lid kurz auf Stufe 5 zerkleinert und fertig.

    Es hat super funktioniert und alle waren begeister.

    Danke für die leckere Idee Cooking 7

    Liebe Grüße  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von Miche am 20. August 2012 - 22:06.

    Danke! tmrc_emoticons.)

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker!!! Dankeschön für

    Verfasst von ullibru am 20. August 2012 - 22:02.

    Saulecker!!! Dankeschön für dieses tolle Rezept. Wir können die Schnecken auch mit anderen Schoko- und/oder Obstsorten empfehlen...und dann Vanilleeis, -quark oder -soße dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die schauen ja total lecker

    Verfasst von Miche am 2. Juli 2012 - 11:52.

    Die schauen ja total lecker aus mit der weißen Schokolade, werde ich auch mal machen. Danke für die Sterne

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade diese

    Verfasst von seesterne15 am 30. Juni 2012 - 20:55.

    Habe gerade diese Erdbeer-Schokoladeschnecken aus dem Ofen geholt. Meine Tochter wollte keine dunkle Schokolade, da habe ich sie mit weißer Schokolade gebacken. Ein Foto zu diesen leckeren Schnecken gibt es auch und habe es sogleich eingestellt.

    5 Sterne von mir  Love

    Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade sind die Schnecken mit

    Verfasst von kekskrümmelchen am 7. Juni 2012 - 14:22.

    Gerade sind die Schnecken mit einer leckeren Apfel-Ananasfüllung im Ofen. Es duftet schon gut. Erdbeeren waren leider aus. Der Teig lässt sich gut verarbeiten. Ich habe ihn allerdings als lange Rolle aufgerollt und dann die Schneckenscheiben abgeschnitten. Sonst wären mir die Scheiben zu dick geworden. Gleich kommt noch etwas Zitronenguß darüber.

    Liebe Grüße Kekskrümmelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Thermoguzzi für Deine

    Verfasst von Miche am 30. Mai 2012 - 16:14.

    Danke Thermoguzzi für Deine nette Bewertung. Es freut mich sehr, dass sie Dir geschmeckt haben

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Schnecken sind gar

    Verfasst von Thermoguzzi am 30. Mai 2012 - 15:49.

    Diese Schnecken sind gar nicht so arbeitsaufwändig, wie es anfangs den Anschein macht, denn sie sind sehr schnell zubereitet und die Anleitung ist super einfach und toll erklärt. Ich habe sie einzeln geschnitten und aufgerollt, wie beschrieben, das klappt super. Anschließend habe ich sie einzeln auf ein Backblech gesetzt. tmrc_emoticons.)

    Die Schnecken sind sehr lecker und gut bei meinen Gästen angekommen, die werd ich jetzt öfter machen. Big Smile

    Ich vergebe gerne 5*****

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde, dass die Schnecken

    Verfasst von Miche am 30. Mai 2012 - 13:33.

    Ich finde, dass die Schnecken schöner werden, wenn man zuerst die Streifen schneidet. Aber Du kannst ja den Teig erst aufrollen und dann schneiden

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe das

    Verfasst von wölkchen-85 am 30. Mai 2012 - 11:48.

    Love Ich liebe das Lecker-Magazin!!

    Wollte mich heute dran machen um es umzuschreiben! tmrc_emoticons.)

    Ist es leichter den Teig erst in Streifen zuschneiden und dann erst zu rollen oder warum hast Du nicht gleich alles gerollt und in Schnecken geschnitten?

    Versuch es noch mit dem saure Sahne-Puderzucker-Topping!!

    Vielen Dank für die Mühe!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vorab ein Herzchen. Sterne

    Verfasst von Kallewirsch am 23. Mai 2012 - 17:54.

    Vorab ein Herzchen. Sterne gibt es erst nach dem Backen. tmrc_emoticons.;)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, die sehen ja megalecker

    Verfasst von klappan am 23. Mai 2012 - 14:30.

    Oh, die sehen ja megalecker aus. Vorab schon mal ein Herz von mir. Sternchen kommen bestimmt später!

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sehen ja megalecker aus.

    Verfasst von Thermoguzzi am 23. Mai 2012 - 14:21.

    Die sehen ja megalecker aus. Auch von mir vorgemerkt und ein Herzchen.   Love

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke und viel Spaß beim

    Verfasst von Miche am 23. Mai 2012 - 14:06.

    Danke und viel Spaß beim Probieren

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallole Miche! Das liest sich

    Verfasst von sowe am 23. Mai 2012 - 13:56.

    Hallole Miche!

    Das liest sich aber mal lecker.... Das könnte ich mir sehr gut fürs Wochenende vorstellen...

    Ein Herzchen lass ich dir schon mal dafür hier!

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können