3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeertiramisu super lecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Zutaten

  • 50 g weise Schokolade
  • 300 g Löffelbiskutis
  • 750 g Erdbeeren frisch oder gefroren
  • 50 g Zucker
  • 4-6 EL Orangensaft
  • 500 g Mascarpone
  • 250 g Naturjoughurt
  • 200 g geschlagene Sahne
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zucker 10 sec. auf Stufe 10 pulverisieren und umfüllen. Schokolade 10 sec. auf stufe 5 fein mahlen, falls noch gröbere Stücke dabei sind nochmal 2-3 sec. mahlen und ebenfalls umfüllen. Erdbeeren in den Mixtoopf geben und 20 sec. auf stufe 6 pürrieren und umfüllen. Mascarpone, Puderzucker und Naturjoughurt in den Mixtopf geben und 20sec./Stufe5 verrühren. Geschlagene Sahne zugeben und mit dem Spatel unterheben.

    In eine Auflaufform die Löffelbiskuits mit der Zuckerseite nach oben legen und mit Orangensaft beträufeln. Die hälfte von dem Erdbeerpüree über die Löffelbiskuits streichen, danach kommt die hälfte der Mascarponecreme darauf. Jetzt wieder die Löffelbiskuits mit der Zuckerseite nach unten mit Orangensaft tränken. Dann wieder Erdbeerbüree und danach Mascarponecreme. Das ganze mit der weisen Schokolade verzieren und im Kühlschrank mindestens 4 Std. ziehen lasse

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am Vortag zubereiten dann schmeckt sie noch besser tmrc_emoticons.-))

Meine Form ist oval und hat die Maße 32 x 24 x 4,5.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • BirgitW. hat geschrieben:...

    Verfasst von Bettina Dorn am 30. August 2017 - 13:28.

    BirgitW. hat geschrieben:

    Das klingt sehr lecker mit den pürrierten Erdbeeren und der weißen Schokolade. Ich werde es am Wochenende ausprobieren. Habe nur eine Frage: man soll zuerst das Erdbeerpürree und dann die Mascarpone-Mischung schichten. Auf dem Bild sieht es aber so aus, als ob du mit dem Erdbeermousse aufgehört hast? Kann man das also ruhig umgekehrt machen? Ich hab dann nur Bedenken, dass die Löffelbisquits nicht weich genug werden. Oder bleibt genug Pürree übrig, damit man zum Schluss noch eine dünne Schicht drauf geben kann? Es sieht halt schöner aus, wenn man mit rot aufhört, dann hebt sich die weiße Schokolade auch besser ab.


    Hallo Birgit, ich behalte mir immer etwas für die Verzierung zurück.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich! Das Rezept haben wir schon häufiger...

    Verfasst von IrMi91 am 13. Juli 2017 - 22:41.

    Köstlich! Das Rezept haben wir schon häufiger gemacht. Auch mit Himbeeren finden wir es sehr lecker. Das Dessert kann auch sehr gut einen Tag vorher zubereitet werden. Dann geben wir die Schokolade erst kurz vor dem Servieren darüber.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo...

    Verfasst von De Claudel am 3. Juni 2017 - 19:35.

    Hallo,
    ich habe es gerade in den Kühlschrank gestellt. Wird es denn etwas fester? Aktuell ist es sehr flüssig *Panik*Puzzled

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ist schon fast aufgegessen.

    Verfasst von muscarialba am 2. Februar 2017 - 06:02.

    Sehr lecker! Ist schon fast aufgegessen.Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn man im tiefsten Winter den Sommer vermisst ...

    Verfasst von Stephi_87 am 10. Januar 2017 - 18:28.

    Wenn man im tiefsten Winter den Sommer vermisst Wink ein super fruchtiges Sommerdessert. Frisch und lecker.

    Meine Arbeitskollegen waren absolut begeistert. Die Auflaufform wie aufgekratzt

    Das wird einer meiner neuen LieblingeSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept mach ich schon seit Jahren auch ohne...

    Verfasst von Strokes Girl am 22. Dezember 2016 - 13:37.

    Das Rezept mach ich schon seit Jahren auch ohne TM...

    Wir lieben es.. !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Super Lecker, danke für das

    Verfasst von Janni Kay am 30. August 2016 - 18:47.

     

    Super Lecker, danke für das tolle Rezept![[wysiwyg_imageupload:25991:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist bei uns sehr gut

    Verfasst von Chrisula-Wehrheim am 30. Juni 2016 - 08:52.

    Ist bei uns sehr gut angekommen ! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker

    Verfasst von Firstlady0512 am 19. Juni 2016 - 10:09.

    super lecker tmrc_emoticons.) Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich ein sehr leckeres

    Verfasst von ClaudiaMartin am 31. Mai 2016 - 18:21.

    Wirklich ein sehr leckeres Rezept!

    Habs zu meinem Geburtstag gemacht und tatsächlich so gut wie gar nichts abbekommen...

    Werd ich an nem warmen Sommertag mal für meine Kollegen machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es heute gemacht und

    Verfasst von BirgitW. am 16. Mai 2016 - 01:28.

    Ich habe es heute gemacht und das war richtig, richtig lecker und kam auch sehr gut bei den Gästen an. Danke für das Rezept. ☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt sehr lecker mit

    Verfasst von BirgitW. am 10. Mai 2016 - 01:03.

    Das klingt sehr lecker mit den pürrierten Erdbeeren und der weißen Schokolade. Ich werde es am Wochenende ausprobieren. Habe nur eine Frage: man soll zuerst das Erdbeerpürree und dann die Mascarpone-Mischung schichten. Auf dem Bild sieht es aber so aus, als ob du mit dem Erdbeermousse aufgehört hast? Kann man das also ruhig umgekehrt machen? Ich hab dann nur Bedenken, dass die Löffelbisquits nicht weich genug werden. Oder bleibt genug Pürree übrig, damit man zum Schluss noch eine dünne Schicht drauf geben kann? Es sieht halt schöner aus, wenn man mit rot aufhört, dann hebt sich die weiße Schokolade auch besser ab. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können