3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Fantakuchen-Muffins -mit und ohne Schokostückchen-


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Teig

  • 125 g Schokolade
  • 250 g Rohrohrzucker
  • 200 g Sonnenblumenöl
  • 450 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder selbstgemachten V-Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Fanta
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Schokolade  5 Sek. auf Stufe 5 reiben. Umfüllen. Rohrohrzucker, Sonnenblumenöl, Mehl, Vanillezucker, Backpuler und Salz in den Mixtopf geben. Alles 30 Sek. auf Stufe 3 mixen. Dann Fanta zufügen, 2 Min. auf Stufe 5. Währenddessen Muffinbleche mit Muffinpapiertüten auslegen. Die Hälfte des Teiges in 12 Muffinförmchen füllen. Schokolade zur anderen Hälfte des Teiges zufügen, 30 Sek. Stufe 3 verrühren. Diese Hälfte des Teiges in die anderen 12 Muffinformen füllen. Bei 175 Grad ca 20 - 25 Minuten goldgelb backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich nutze als "Schokoladen-Quelle" häufig die Osterhasen und Nikolaus-Reste in der jeweiligen Saison. 5 Sek. auf Stufe 5 ergibt von der Größe gute Schokostückchen für die Muffins. Nach dem Backen können die Muffins dann natürlich noch nach Herzenslust verziert werden.

LEIDER habe ich vergessen ein Foto von den Muffins zu machen... zu spät, schon alle verputzt... stelle demnächst noch das Foto dazu ein...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • VielenDank für den Hinweis.

    Verfasst von gazella am 22. Mai 2016 - 20:29.

    VielenDank für den Hinweis. Natürlich 4 Eier kommen dazu. Anfänger Fehler...Entschuldigt bitte, falls es dadurch ein schlechtes Ergebnis gab. VieleGrüssr

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kommen hier keine Eier rein

    Verfasst von Eki83 am 6. April 2016 - 16:29.

    Kommen hier keine Eier rein ? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können