3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ferrero Rocher Torte einfach und schnell


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Boden

  • 150 g Haselnüsse
  • 150 g dunkle Schokolade, oder Raspelschokolade
  • 100 g Zucker
  • 3 Stück Eier

Belag

  • 1 Packung Ferrero Rocher, 200g
  • 3 Pck. Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • Kakaopulver, zum bestäuben
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    einfache und schnelle Torte mit Ferrero Rocher
  1. 1. Den Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen

    2. Eine runde Springform mit Backpapier auslegen

     

    Für den Boden:

    1. Die Haselnüsse in den Closed lid 20Sek. Stufe 6 und anschließend zur Seite stellen

     

    2. Dunkle Schokolade in den  Closed lid 10 Sek. Stufe 5 (bei Verwendung von Raspelschokolade entfällt das Zerkleinern)

     

    3. Den Zucker, die gemahlenen Haselnüsse und die Eier in den Closed lid und 10 Sek. Stufe 4 verrühren

     

    4. In die vorbereitete Springform umfüllen und für 30 Minuten in den vorgeheitzen Backofen geben

     

    5. Wenn der Boden fertig ist diesen sofort aus der Springform nehmen und das Backpapier entfernen, damit nichts am Boden "kleben bleibt"

    Den Mixtopf reinigen

     

    Belag:

     

    1. Von den Rocher-Kugeln 3-4 halbieren und für die spätere Dekoration zur Seite stellen.

     

    2. Die restlichen Rocher-Kugeln in den Closed lid 10 Sek. Stufe 4 und zur Seite stellen. Den Closed lid reinigen.

     

    3. Die Sahne mit dem Schmetterling steif schlagen. Ich gebe immer ein Päckchen Sahnesteif dazu, dann kann sieht er am nächsten Tag immer noch prima aus und nichts zerläuft.

     

    4. Die Rocher-Masse vorsichtig unter die Sahne heben.

     

    5. Den erkalteten Boden wieder mit dem Springform-Ring umschließen und die fertige Sahne-Rocher-Masse hineingeben und gut verteilen. Danach den Ring vorsichtig entfernen.

     

    6. Nun mit Kakaopulver bestäuben und die Rocher-Hälften zur Dekoration auflegen.

     

    Lasst es euch schmecken!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch mit Giotto gut!

Falls keine Haselnüsse vorhanden sind können diese auch gegen Mandeln ausgetauscht werden.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, aber lieber nur zwei Packungen Sahne...

    Verfasst von Luisekiuntke@aol.com am 13. Januar 2017 - 21:24.

    Lecker, aber lieber nur zwei Packungen Sahne nehmenWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Entschuldige, ich habe deine

    Verfasst von Mein-Hexenkessel am 22. Oktober 2015 - 21:23.

    Entschuldige, ich habe deine Frage gerade erst gesehen. Ich nehme die 200g Packung mit 16 Stück.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welche Packungsgröße von den

    Verfasst von Mutti66 am 16. September 2015 - 17:36.

    Welche Packungsgröße von den Rocher verwendest Du ??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können