3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fitness-Proteinkuchen / Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 240 g Apfelmus "légère" oder Weight Watchers
  • 100 g Vollkornmehl
  • 100 g Magerquark
  • 30 g Caotina Dark
  • 50 g Proteinpulver, Fitness Proteinpulver
  • 1 EL Backpulver
  • 3 EL Süßstoff
  • 2 Stück Eiweiß
  • 1 Stück Ei
  • 50 g Nüsse
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alles in den Closed lid und den ganzen Inhalt 20 sek. / Stufe 7-8 vermischen und in die Form geben. Für Muffins einfach die flüssige Masse  in zehn "Förmchen" abfüllen.

    Nüsse anschliessend in die flüssige Masse drücken. Bei 180 Grad (Umluft) für 20 min. in den Backofen. Anschliessend in zehn Stücke schneiden.

    Rezept stammt aus einem Trainingsplan vom Trainer. Sie sind mega gut. Ich hatte keinen Süssstoff und habe anstatt  Birnel verwendet.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstatt Caotina Dark, Kochschokolade pulverisieren Stufe 10 / 10sek. und umfüllen - dannach hinzufügen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die Muffins schon

    Verfasst von Kerstinfrieds am 19. November 2014 - 22:48.

    Ich habe die Muffins schon mehrfach gebacken und sie sind immer super geworden 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider sind mir die Muffins

    Verfasst von peperita am 3. November 2014 - 13:35.

    Leider sind mir die Muffins nicht gelungen. Nach fast 40 min. waren sie innen noch nicht ganz durch und sind gleich nach der Entnahme aus dem Backofen zusammen gefallen. Anstatt im Mund sind sie im Müll gelandet tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute

    Verfasst von Kerstinfrieds am 2. Oktober 2014 - 15:02.

    Habe das Rezept heute ausprobiert. Leicht in der Herstellung und sehr gut im Geschmack, schön saftig. Wir haben schon andere ProteinSachen ausprobiert und keins konnte überzeugen. Dieses schon

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können