3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Fress–mich–dumm-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Zutaten: Fress–mich–dumm-Kuchen
  • Kuchen-Boden:
  • 250 g Mehl
  • 1/2 P Backpulver
  • 65 g Zucker
  • 125 g Butter, weich
  • 6 Tropfen Bittermandelöl
  • 1 Ei
  • Füllung:
  • 1 P Puddingpulver
  • 1 P Vanillezucker
  • 400 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 250 ml Schlagsahne
  • Belag:
  • 25 g Butter
  • 250 g Haselnüsse, gehackte / Mandeln
  • 125 g Zucker
  • 50 g Kuvertüre
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


  1. Zubereitung: Fress–mich–dumm-Kuchen



    Backofen vorheizen 200 Grad




    Kuchen-Boden:


    Zucker, Butter, weich


    Closed lid TM > 6-8 Sekunden / Stufe 4


    Cremig rühren


    Mehl einsieben, Backpulver, Ei, Mandelaroma


    TM > 3 Minuten / Knetstufe  Dough mode verkneten.



    Im Kühlschrank 30 Minuten kühlen und ruhen lassen.



    Teig 5 mm dick ausrollen und auf das
Backblech mit Backfolie legen.



    Backofen: 20 Minuten / 175 Grad backen, abkühlen lassen



    Belag:


    25 g Kuvertüre schmelzen und auf den Kuchenboden schmieren



    Füllung:


    Milch, Vanillepudding, Zucker, Vanillezucker, aufkochen


    TM > 4 Minuten / 90 Grad / Stufe 3


    Abkühlen


    Schlagsahne unterheben


    TM > 10 Sekunden / Stufe 4



    Pfanne: Nüsse / Mandeln und Butter und Zucker ca. 5 Minuten rösten,


    ein halb die Füllung unterheben


    Rest darüberstreuen


    Die Masse gleichmässig auf den Boden verteilen und 30 Minuten kühlen lassen.


    Wer will: 25 g Kuvertüre schmelzen den Kuchen damit verzieren.



    Friss-mich-Dumm-Kuchen oder Fress-mich-Dumm-Kuchen oder Butter-Nuss-Kuchen aus dem Thermomix
Rezepte o. G. gesammelt © Obermaier Brigitte, Muenchen, 2010-01-02



     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Beabab:...

    Verfasst von Soha69 am 13. April 2017 - 12:51.

    Beabab:
    Die Sahne muss vorher steif geschlagen werden und dann untergehoben werden!
    Vielleicht war das der Fehler, mit der zu dünnen Füllung?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Schade, die Füllung war

    Verfasst von Beabab am 9. Juni 2015 - 17:12.

     

    Schade, die Füllung war viel zu flüssig. Das war der zweite Versuch diesen Kuchen zu backen und er ist wieder nicht gelungen. Ich habe mich genau an das Rezept gehalten. Ich weiß nicht, ob ich noch einen dritten Versuch starten werde.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer Kuchen, aber

    Verfasst von Lissyli am 2. Juli 2013 - 23:03.

    Super leckerer Kuchen, aber auch sehr gehaltvoll!

    Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen schon des

    Verfasst von chris100de am 24. Februar 2013 - 11:20.

    Habe den Kuchen schon des Öfteren gemacht und mir und meiner. Familie schmeckt er sehr gut.

    vielen dank für das leckere Rezept.

    Gruß Chris aus dem Vogelsberg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zauberblume, du kannst

    Verfasst von graziella am 29. Juni 2010 - 13:06.

    Hallo zauberblume,


    du kannst auch Backpapier nehmen. Backfolie ist halt nur praktisch, weil du sie immer wieder verwenden kannst.


    LG graziella

     


    Es ist unglaublich, wie viel man sagen kann, ohne ein Wort zu reden.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zauberblume! Ich habe

    Verfasst von Beabab am 29. Juni 2010 - 11:39.

    Hallo Zauberblume!


    Ich habe diesen Kuchen schonmal vor meiner Thermomix-Zeit gebacken. Leider ist mit die Creme geronnentmrc_emoticons.(( . Da ich seit Kurzem stolze Besitzerin dieser Wundermaschine bin möchte ich es nochmal versuchen. Ich habe keine Backfolie. Reicht es aus, wenn ich das Blech einfette?


    Bin gespannt ob er gelingt und werde Dir berichten.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sahne unterheben

    Verfasst von pantuffle am 26. Januar 2010 - 13:31.

    Wieviel Sahne wird den geschlagen.Mengenangabe fehlt leider.


    Freue mich auf Ergänzung.


    Gruß


    Pantuffle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können