3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtige Apfelkekse


Drucken:
4

Zutaten

14 Stück

Apfelkekse

  • 100 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 2 Stück Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Stück Äpfel, geschält, geviertelt
5

Zubereitung

  1. 1. Die geschälten, geviertelten Äpfel in den Closed lid geben und 3Sek./ St. 4-5 zerkleinern und umfüllen.

    2. Butter, Zucker, Vanillinzucker, Eier in den Closed lid füllen und 30 Sek./ St. 5 verrühren. 

    3. Mehl, Backpulver hinzufügen und 20 Sek. /St. 5 verrühren.

    4. Äpfel zum Teig in den Closed lid geben und Counter-clockwise operation 15 Sek. /   St. 3 unterheben

    Den Teig mit Esslöffeln oder Eisportionierer auf ein mit Backpapier vorbereitetes Backblech geben und auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen ca. 10-12 min. backen!

    Ober-Unterhitze 220°C oder Umluft 200°C

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe die Light-Version gemacht (kein Zucker, etwas...

    Verfasst von Korlit am 19. September 2018 - 19:39.

    Habe die Light-Version gemacht (kein Zucker, etwas Butter durch Apfelmus ersetzt).
    Außerdem hab ich die Apfelmenge etwas erhöht.
    Super lecker und auch so schön süß! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hab die Zuckermenge etwas reduziert....

    Verfasst von Lydi89 am 6. September 2017 - 21:41.

    Sehr lecker, hab die Zuckermenge etwas reduziert. Sind eher wie kleine Küchlein, aber perfekt so als Frühstück für die Kita Lol

    Kurzes Update: Hab sie jetzt mal komplett ohne Zucker gemacht und die zwei Eier mit einer Banane ersetzt - klappt wunderbar und waren auch so sehr lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker. Nicht zu süß. Danke...

    Verfasst von Kleve11 am 18. Dezember 2016 - 18:15.

    Sehr, sehr lecker. Nicht zu süß. Danke fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde dies Apfelkekse

    Verfasst von mac-andrea am 26. Juli 2016 - 20:14.

    Ich finde dies Apfelkekse einfach super. Durch den reduzierten Zucker sind die Kekse durchaus auch zum Frühstück oder für die Pausendose hervorragend geeignet.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Warm waren sie

    Verfasst von 84jessy am 17. Juli 2016 - 22:23.

    Sehr lecker! Warm waren sie toll...am nächsten Tag immer noch schön saftig. Da sie für Kinder sind, habe ich noch Schokostreusel draufgestreut tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein leckeres und schnelles

    Verfasst von _seekind_ am 26. Juni 2016 - 14:43.

    Ein leckeres und schnelles Rezept für die Apfelverwertung, sehr ergiebig von der Menge her.

    Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden! (Oscar Wilde)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm sehr lecker

    Verfasst von sajohama am 17. Januar 2016 - 13:17.

    Hmmmm sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieder gebacken und dieses

    Verfasst von VIA am 15. November 2015 - 06:12.

    Wieder gebacken und dieses Mal noch etwas Haferflocken dazu gemischt und auch länger gebacken. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker... Sehr mürbe...

    Verfasst von CaDi44 am 26. Oktober 2015 - 17:00.

    Super lecker... Sehr mürbe... Ein Traum!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • RuckiZucki gemacht. Hätte sie

    Verfasst von VIA am 14. Oktober 2015 - 12:32.

    RuckiZucki gemacht. Hätte sie jedoch etwas kräftiger backen sollen. Gibt es bestimmt wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Kekse undschnell

    Verfasst von Betzibär am 9. Oktober 2015 - 22:54.

    Leckere Kekse undschnell gemacht! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir mochten diese "Kekse"

    Verfasst von Postelein-99 am 8. Oktober 2015 - 18:17.

    Wir mochten diese "Kekse" schon vor Thermomixzeiten.

    Was habe ich mich gefreut hier das fast identische Rezept vorzufinden.

    Vielen Dank fürs einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe 3 Äpfel genommen. Tu

    Verfasst von Michaelas1975 am 2. Oktober 2015 - 16:30.

    Ich habe 3 Äpfel genommen. Tu beim nächsten Mal Nüsse und ein bißchen Rum dazu. Bei mir waren es allerdings keine Kekse sondern sind Muffins geworden. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo vielen herzlichen dank

    Verfasst von Mine1969 am 1. Oktober 2015 - 21:51.

    Hallo vielen herzlichen dank für das einstellen des leckeren Rezeptes uns hat es gut geschmeckt allerdings würde ich die anregung mit zimt das nächste mal auch berücksichtigen und eventuell ein bisschen honig trotzdem -wer  ein paar äpfel über hat und schnell etwas zaubern möchte kann das mit diesem Rezept gut umsetzen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, nachdem wir sie nun

    Verfasst von jannika am 30. September 2015 - 18:05.

    So, nachdem wir sie nun leergenascht haben, die Sternchen noch!

    Ich vergebe vier Sterne, weil sie einfach zuzubereiten sind und die Angaben passen. Geschmacklich könnten sie noch etwas "runder" sein, vllt, durch einen Apfel mehr oder Zucker, Honig etc.. Ich habe noch Zimt dazugegeben und nächstes Mal kommt noch frische Vanille und wie gesagt ein Apfel mehr rein. Mein Sohn jedenfalls hat in 2 Tagen alle weggespachtelt. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Rezept ist ähnlich, aber

    Verfasst von Lilly307 am 28. September 2015 - 21:40.

    Mein Rezept ist ähnlich, aber nicht identlisch! Mein Rezept ist ohne Milch! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, dein Rezept gibt es

    Verfasst von Brunello am 28. September 2015 - 20:01.

    Hi, dein Rezept gibt es schon, schau mal unter Beates Apfelküchlein.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Äpfel geerntet und

    Verfasst von jannika am 28. September 2015 - 19:21.

    Ich habe Äpfel geerntet und vorhin Rezepte dazu gesucht und dieses gefunden. Zwei Bleche dieser sehr unkomplizierten Kekse sind gerade im Ofen und ich bin sehr gespannt. Sternchen gibts dann nachher!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können