3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtiger Zimtkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Fruchtiger Zimtkuchen

  • 220 g weiche Butter
  • 220 g Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 450 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 3 EL Zimt
  • 150 g Preiselbeeren, Glas, wie Fruchtaufstrich
  • 600 g Äpfel, Entkernt und geviertelt
  • 20 g Semmelbrösel, Für die Form
  • 30 g Mandelblättchen, Wer mag
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backform: Kranzform oder Frankfurter Kranz Form

    Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

    220 g Butter und 220g Zucker im Closed lid 1:30 / Stufe 4 schaumig rühren.

    4 Eier, 450 g Mehl, 1 Pck. Backpulver und 3 EL Zimt dazugebebn 1:00 /Stufe 5 evtl. mit Spatel.

    150 g Preiselbeeren ca. 0:20 /Stufe 5 unterrühren.

    Den Teig in eine Schüssel umfüllen

    600 g vorbereitete Äpfel in den Closed lid geben (braucht nicht gespült werden) und unter Sichtkontakt ca. 0:05 /Stufe 5 klein hacken. Vorsicht: Es darf keine Matsche werden!!!

    Die Äpfel unter den Teig heben.

    Die Backform (Kranz oder Frankfurter) einfetten und mit den Semmelbröseln ausstreuen. Teig einfüllen und wer mag noch die Mandelblättchen drüber streuen.

    Ca. 1 Stunde backen. Der Teig ist durch die Äpfel und Preiselbeeren sehr feucht. Stäbchenprobe!

    Den Kuchen vollständig auskühlen lassen. Er ist anfangs zu feucht zum schneiden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei den Preiselbeeren meine ich die aus dem Glas, eher wie ein Fuchtufstrich Werden auch Wildpreiselbeeren genannt und zu Wild oder gebackenen Camenbert gereicht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen ist ein Traum. Er ist soooo gut, dass...

    Verfasst von Babs-674 am 12. Dezember 2017 - 15:29.

    Der Kuchen ist ein Traum. Er ist soooo gut, dass ich ihn schon 3 mal hintereinander backen musste, obwohl ich mal gerne was neues ausprobiert hätte. Smile

    Die kleine Veränderung beim Rezept ist bei mir , ich habe braunen Zucker genommen und 1 guten TL Apfelkuchengewürz von Gewürz-Hermann noch beigefügt, dadurch wird er noch aromatischer.
    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist wirklich sehr, sehr gut. Ich habe...

    Verfasst von beamar am 23. Oktober 2016 - 12:21.

    Der Kuchen ist wirklich sehr, sehr gut. Ich habe braunen Zucker genommen und mich sonst genau ans Rezept gehalten.

    Leider kann man nur 5 Sterne vergeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey. Ich meine die aus dem Glas. Habe es im Rezept...

    Verfasst von thermotrulla am 16. Oktober 2016 - 07:07.

    Hey. Ich meine die aus dem Glas. Habe es im Rezept noch unter Tip dazu geschrieben. Mit frischen Preiselbeeren habe ich es noch nicht probiert. Wünsche allen viel Spaß beim nachbacken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frische Preiselbeeren ?

    Verfasst von Friseuse am 14. Oktober 2016 - 13:22.

    Frische Preiselbeeren ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können