3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Früchte-Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Stück

  • 200 g Mandeln or Haselnüsse
  • 700 g Trockenfrüchte , ungeschwefelt, z.B. Birnen, Feigen, Sultaninen etc.
  • 1 l Wasser
  • 4 EL Rum
  • 150 g Dinkel
  • 2 TL Weinstein-Backpulver
  • 4 Eier
  • 2 EL Zimt
  • 100 g Honig
  • 150 g Zitronat, or Orangeat
  • 50 g Mandeln, geschält, zum Verzieren
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Mandeln oder Nüsse im Thermomix 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern und in eine große Schüssel füllen.
    2. Die Trockenfrüchte zu den Mandeln geben, Wasser und 2 EL Rum über die Früchte-Mandel-Mischung gießen und einige Stunden einweichen.
    3. Den Dinkel 1 1/2 Min./Stufe Turbo fein mahlen und in eine Schüssel füllen.
    4. Die eingeweichten Trockenfrüchte in ein Sieb geben und abtropfen lassen. (Die Flüssigkeit kann z.B. für Fruchtsuppen verwendet werden.)
    5. Die Hälfte der eingeweichten Früchte ca. 10 Sek./Stufe 4 zerkleinern und in eine Schüssel füllen.
    6. Die zweite Hälfte ebenso zerkleinern und anschließend Dinkelmehl, Weinsteinbackpulver, 2 EL Rum, Eier, Zimt, Honig und Zitronat oder Orangeat zufügen und 45 Sek./Stufe 4 mit Hilfe des Spatels vermischen.
    7. Die restlichen Trockenfrüchte zugeben und 20 Sek./Stufe 4 mit Hilfe des Spatels untermischen.
    8. 2 kleine Kastenformen (20 cm) mit Butter gut einfetten und dick mit Brösel ausstreuen.
    9. Den Teig einfüllen und obenauf mit den geschälten Mandeln hübsch verzieren.
    10. Im vorgeheizten Backofen bei 180° auf der unteren Schiene ca. 1 1/4 bis
    1 1/2 Stunden
    backen.
    11. Falls der Herd starke Oberhitze hat, die Formen mit Pergamentpapier abdecken. Mit der Hölzchenprobe feststellen, ob der Teig innen gar ist. Die Früchtebrote in der Form etwas auskühlen lassen, dann aus der Form nehmen. Nach dem Abkühlen gut in Pergamentpapier einpacken und in ein Küchentuch einschlagen. Die Brote kühl lagern.


    Bemerkungen:
    Durchgezogen schmeckt Früchtebrot noch köstlicher, und Sie haben im Winter immer etwas für kleine und große "Naschkätzchen" zum Kaffee, zum Tee oder Punsch im Haus.
10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare