3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gesunde Kekse Haferflocken schoki


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Keksteig

  • 100 Gramm Butter
  • 100 Gramm Honig
  • 80 Gramm ganze Nüsse
  • 100 Gramm gemahlende Haselnüsse, kann auch selbst zerkleinert werden
  • 50 Gramm Zartbitter Kuvertüre
  • 150 Gramm Haferflocken
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Keksteig
  1. 1. Schokolade in den Closed lid. Stufe 10 / 5sec zerkleinern. 2. ganze Nüsse dazu und auf Stufe8/5sec zerkleinern. 3. Restliche Zutaten in den Closed lid und auf Dough mode stufe 1.30sec verrühren. Mit dem EL portionieren. Und im vorgeheitzten Backofen bei 160grad ca 15-25 min je nach OFEN backen. Bitte unbedingt abkühlen lassen damit die Haferflockenkekse nicht zerbrechen.

10
11

Tipp

Halten sich wochenlang in der Tupperdose tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wow sehr lecker! Man muss anfangs wirklich...

    Verfasst von engelchen21 am 25. November 2017 - 13:32.

    Wow sehr lecker! Man muss anfangs wirklich aufpassen, dass sie nicht zerbröseln. Aber schmecken tun sie verdammt gut. Gute Alternative.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Lässt sich

    Verfasst von Comix1 am 31. Mai 2016 - 11:21.

    Tolles Rezept! Lässt sich flott zubereiten und schmecken wunderbar  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe diese Kekse auch schon

    Verfasst von ma@roma am 10. Juli 2015 - 03:17.

    Habe diese Kekse auch schon gemacht, gefallen mir sehr gut, dürfen nur nicht zu lange im Ofen bleiben tmrc_emoticons.-) 

    Danke sehr für dein Rezept, und das mit der Tupperdose ist auch korekt, wenn sie nicht vorher alle weg sind tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Kekse gerade

    Verfasst von wumt am 30. April 2015 - 14:41.

    Habe die Kekse gerade gebacken für den Weg in den Urlaub. Sie schmecken sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können