3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

gesundes Bananenbrot mit Walnüssen


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Für den Teig

  • 100 g Butter
  • 175 g Dinkelvollkornmehl, oder Buchweizenvollkornmehl
  • 2 Stück Eier
  • 3 Stück reife Bananen
  • 30 g Walnüsse, grob gehackt, oder Pecanüsse
  • 1 Teelöffel Natron, (mit Backpulver geht der Kuchen nicht so schon auf)
5

Zubereitung

    Gesundes Bananenbrot mit Walnüssen
  1. Die Butter 10Sec./St. 4 Mischen.

    Dann die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 12-15 Sec/ St. 4 verrühren. Alles in einen gefettete Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 50 Minuten backen. Stäbchentest, ob das Brot schon fest ist.

  2. Man kann zusätzlich auch noch andere Nüsse wie Pecanüsse hinzufügen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es können auch normales Weizenmehl, und andere Nüsse nach belieben verwendet werden. Jedoch kann die Backzeit mit anderem Mehl ggf. kürzer oder länger sein.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Frau und Kind sind begeistert!...

    Verfasst von Marbury2000 am 13. August 2018 - 20:33.

    Sehr lecker! Frau und Kind sind begeistert!


    Kleiner Tipp:

    Als Schritt 1: „Walnüsse grob hacken (Stufe und Zeit weiß ich gerade nicht genau) und dann in ein Schüsselchen geben“ mit angeben. Wird bei Thermomix-Rezepten eigentlich immer so vorweg angegeben und verhindert eine böse Überraschung, wenn man den Teig schon im Mixtopf hat und dann die Walnusshälften aus der Tüte holt tmrc_emoticons.;)

    Ansonsten besten Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm sehr fein, danke

    Verfasst von dkraner am 19. Februar 2017 - 07:55.

    Hmmm sehr fein, danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Bin begeistert.

    Verfasst von Dschocki am 28. Juni 2016 - 23:34.

    Super lecker. Bin begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können