3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Gewürz-Cookies


Drucken:
4

Zutaten

55 Stück

Gewürz-Cookies

Teig

  • 125 g getrocknete Aprikosen, z.B. Softaprikosen
  • 150 g Butter, Zimmertemperatur
  • 75 g Zucker, braun
  • 75 g Zucker, weiß
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Msp. Nelken, gemahlen
  • 1/2 TL Ingwer, gemahlen
  • 3 EL Zuckerrübensirup, dunkel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stück Ei
  • 250 g Mehl

Glasur

  • 100 g Weisse Kuvertüre
  • 6
    1h 39min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad (O/U) oder 175 Grad (Umluft) vorheizen.

    Die Aprikosen im TM 4 Sec. / Stufe 4,5 zerkleinern. Umfüllen.
    Butter, Zucker, Vanillezucker und Gewürze 1 Min. / Stufe 3,5 verrühren. Ei und Zuckerrübensirup hinzugeben und 1 Min. / Stufe 3,5 verrühren.
    Mehl und die Aprikosen hinzugeben und im Linkslauf Counter-clockwise operation 40 Sec. / Stufe 3 mit Hilfe des Spatels verrühren.

    Mit 2 TL kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Die Teigmasse reichte bei mir für 55 Stück.
    Die Backbleche nacheinander 8 - 10 Min. backen.

    Auskühlen lassen.

    Die Kuvertüre schmelzen. Einen Teelöffel in die geschmolzene Schokolade tauchen und großzügig über die Cookies laufen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Aufbewahren in einer Gebäckdose. Zur Haltbarkeit kann ich nichts sagen. Werden ziemlich schnell aufgegessen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ketu:...

    Verfasst von TM31-Bea am 26. Dezember 2017 - 12:32.

    Ketu:
    Hallo Ketu, vielen Dank für den Hinweis. Habe die Mehlmenge ergänzt.

    Wie die 2 Bewertungen zustande kommen weiß ich auch nicht, freu mich aber darüber. Denn die Cookies sind wirklich lecker.

    Mir ist genauso rätselhaft wie das Rezept des Tages gewählt wird. Vielleicht hast du die Antwort für mich?

    LG Bea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mehl vergessen und Bewertungen?...

    Verfasst von Ketu am 24. Dezember 2017 - 11:33.

    Mehl vergessen und Bewertungen?

    Hallo TM31-Bea,

    Dein Rezept klingt wirklich lecker, im ganzen Vorweihnachtstrubel hast Du bei den Zutaten aber offensichtlich das Mehl vergessen Wink

    Was ich mich nun so ganz allgemein frage: wie kommen diese 2 tollen Bewertungen, die ich Dir natürlich gönne, zustande? Lesen, testen und dann bewerten ist wohl immer noch nicht angesagt? Puzzled

    Danke für die Korrektur der Zutaten und nach Test gibts von mir natürlich auch noch Sternchen

    Ketu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können