3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefemürbteig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 10-15 g Hefe
  • 80 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • ca. 60 ml Milch
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und ca. 2 Min/Dough mode zu einem Teig verarbeiten. Den Teig etwas kalt stellen und anschl. nach Wunsch mit Zwetschgen,
    Mirabellen, Stachelbeeren oder Äpfel und Streusel belegen.

     

    Bei 180°C Ober- Unterhitze ca. 35-45 Min. backen.


    Der ideale Teig für Datschi! tmrc_emoticons.;-)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von elli04 am 1. September 2017 - 08:22.

    Hallo,
    ich war lange nicht mehr online hier - entschuldigung.

    Aber Danke für eure Sterne und Kommentare!

    Ich mache ihn immer bei Ober- und Unterhitze 180°C ca. 40 Min.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr empfehlenswert! So habe

    Verfasst von mila69 am 29. Juli 2012 - 10:33.

    Sehr empfehlenswert!

    So habe ich mir den Boden für Zwetschgendatschi/Pflaumenkuchen immer vorgestellt, wußte aber nicht, wie es geht. Habe von dem Teig ein Backblech (dünn) belegt, hat allen super geschmeckt. Wird definitiv wieder gemacht!

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, jetzt habe ich die

    Verfasst von elli04 am 8. September 2011 - 09:00.

    So, jetzt habe ich die Backzeit dazugeschrieben, da bin ich eine gefährliche, weil ich immer nach Gefühl backe..... Ich habe mein Blech 45 Min. im Ofen gehabt.

    @Staubi78: Nein, die Hefe muss nicht gehen, es reicht auch die Zeit bis du den Teig belegt hast.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt

    Verfasst von Miche am 7. September 2011 - 10:37.

    Das ist wirklich der perfekte Teig für einen Zwetschgendatschi. 5 Sterne

    LG Miche

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Teig!

    Verfasst von helefloma am 4. September 2011 - 16:09.

    Ein toller Teig für Pflaumenkuchen. Ich habe den Kuchen ca. 35 min. bei 180 ° gebacken. Hat funktioniert. Aber eine exakte Zeitangabe wäre nicht schlecht. Aber der Boden ist schön dünn und schmeckt sehr lecker. Danke!

    Helefloma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss die Hefe überhaupt nicht

    Verfasst von Staubi78 am 1. September 2011 - 16:01.

    Muss die Hefe überhaupt nicht gehen?

    LG Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich ziemlich lecker an.

    Verfasst von Bolte Gabriele am 1. September 2011 - 15:10.

    Hört sich ziemlich lecker an. Aber bei welcher Temperatur und wie lange  ist der "Datschi"  abzubacken ???

    Liebe Grüße

    Gabi

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können