3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefeschnecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Stück

Hefeteig

  • 500 g Mehl 405er oder 550er
  • 1 Würfel Hefe
  • 210 g Milch
  • 100 g Zucker
  • 80 g Butter zimmerwarm aber nicht zu weich
  • 1 Ei Gr.M
  • 1/2 Teelöffel Salz

Füllung

  • 100 g Rosinen
  • 50 g Apfelsaft
  • 400 g Milch
  • 30 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 150 g Frischkäse

Zuckerguss

  • 150 g Zucker
  • 1 Eiweiß
  • 20 g Zitronensaft
5

Zubereitung

    Hefeteig
  1. Hefeteig ZUBEREITUNG

     

    1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe   Dough mode   zu einem Teig verarbeiten.

    2. Teig in eine Schüssel füllen und an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat. 

     

    Bemerkung:

    Sollte der Teig zu klebrig sein, geben Sie 2 Esslöffel Mehl dazu und kneten 1 Min./Stufe Dough mode weiter.

  2. Füllung
    • Rosinen in Apfelsaft  30 min einweichen.
    • Milch, Zucker und Puddingpulver in den Mixtopf geben und  7- 8 Min./90°/Stufe 1-2 zu einem festen Pudding aufkochen.
    • Pudding abkühlen lassen, jetzt Frischkäse und die eingeweichten Rosinen zugeben und 5 Sek./  Counter-clockwise operation  /Stufe 2 zu einer Creme verrühren.
  3. und jetzt
    • Hefeteig zu einem Rechteck (ca. 40-50 cm) ausrollen, die Creme auf den Teig streichen und den Teig von der längeren Seite her aufrollen. Die Rolle in 3 cm dicke Scheiben schneiden und diese auf  Backbleche legen, weitere 20 Minuten gehen lassen.
    • Die Schnecken im vorgeheizten Backofen backen.

    Backtemperatur: 200°CBackzeit: 20-25 Min.

    • 1. Zucker in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 10 pulverisieren.
    • 2. Eiweiß und Zitonensaft zugeben und             20Sek./Stufe 3-4 zu einem Guss verarbeiten.

                 3. Die noch warmen Gebäckstücke mit dem Guss                              bestreichen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Warm sind die Hefeschnecken am Besten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren