Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefezopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

  • 500 g Weizen Mehl / Dinkel
  • 42 g Hefe frisch, 1 Hefe
  • 2 Päckchen Vanilienzucker
  • 2 Stück Eier
  • 1/8 Liter Milch
  • 70 g Zucker
  • 100 g Margarine
  • 1 Portion Hagel Zucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Milch mit der Hefe und dem Zucker und dem Vanilienzucker in den Closed lidgeben. 1 min auf 37 grad auf Stufe 1

    Restliche Zutaten in den Closed lidgeben und 3 Minuten auf Dough mode

    den Teig aus den Closed lidnehmen und in einer Schüssel zugedeckt 20-30 min. gehen lassen.

    Aus dem Teig drei rollen machen und aus diesen einen Zopf flechten.

    Auf ein Backblech mit Backpapier legen und nochmals 30 min. gehen lassen.

    zum schluss noch mit Eigelb bestreichen und mit Hagel Zucker betreuen.

    Im vorgeheizten Ofen bei Umluft 170 grad 25 max. 35 Minuten backen.

    Ober/Unterhitze 200 grad ca. 25 bis 30 Minuten backen.

     

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  3. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das war mein erster Hefezopf. Der ist super lecker...

    Verfasst von wander2maus1 am 5. Oktober 2017 - 14:19.

    SmileDas war mein erster Hefezopf. Der ist super lecker und zum letzten Mal habe ich den nicht gemacht. Demnächst probiere ich den mal mit Füllung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker...

    Verfasst von Jess123 am 14. April 2017 - 08:21.

    Super lecker

    danke für das tolle und leckere Rezept der Zopf gelingt immer.

    😋😋😋😋😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckerer

    Verfasst von IrisWeigand am 26. April 2016 - 13:49.

    Ein super leckerer Hefezopf... Wird es nun öfters geben : tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist das beste

    Verfasst von Schwarzwälderfüchse am 15. April 2016 - 23:29.

    Das ist das beste Hefezopf-Rezept das ich je probiert habe.

    Auch zum Füllen, als Nuss- oder Mohnzopf zu empfehlen.

    supertmrc_emoticons.;))))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept , ist super

    Verfasst von Evelyn1966 am 15. April 2016 - 23:05.

    Tolles Rezept , ist super gelungen!  Dankeschön!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr schnell zubereitet

    Verfasst von sabsim am 27. März 2016 - 12:28.

    War sehr schnell zubereitet und ist sehr locker - geschmacklich sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sich schnell im

    Verfasst von thermidogs am 26. März 2016 - 22:57.

    Hat sich schnell im Closed lid zubereiten lassen, und war super weiter zu verarbeiten, löste sich prima aus dem Closed lid heraus und und die Konsistenz zum Zöpfe flechten war gut. Für mich ein wenig zu süß, würde das nächste Mal weniger Zucker nehmen.

    Vielen Dank fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Rezept. Hat super

    Verfasst von Lia81 am 25. März 2016 - 10:52.

    Tolle Rezept. Hat super geklappt. Ich habe aber auch mehr Zucker (110g) und nur einen halben Würfel Hefe genommen. Mangels Hagelzucker gab es einen Zuckerguss. Schmeckt klasse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr toller

    Verfasst von AMASTI2014 am 24. März 2016 - 23:12.

    Sehr toller Hefezopf!!!

     

    Gerade haben wir uns noch ein paar Scheiben vom Zopf gegönnt und sind begeistert!!!

    Bei uns gibt es nur noch alles mit Dinkel und ich nehme bei 500g Mehl auch immer nur einen halben Würfel Hefe. Das klappt hervorragend.

    Wir haben dazu die Hasenfrühstücksmarmelade gegessen! Auch heute frisch gemacht!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ALSO...: Die Zöpfe sind

    Verfasst von die kleine fritschi am 23. März 2016 - 21:47.

    ALSO...: Die Zöpfe sind sensationell geworden!!! Super locker, super aufgegangen und vom Geschmack - hm, eigentlich fast perfekt... ich werde nur für den Teig beim nächsten mal 100 g Zucker nehmen. Uns war er nicht süß genug. Aber ansonsten wirklich toll!!!!! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können