3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Husarenkrapfen - Husarenplätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 40 g Vanillezucker
  • 2 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • 100 g Kartoffelmehl
  • 80 g geriebene Haselnüsse
  • Marmelade
  • Puderzucker
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zuerst die Haselnüsse in Closed lid geben und zerkleinern, dann die restlichen Zutaten dazu und ca. 2 1/2 min Dough mode, evtl. den Spatel zur Hilfe nehmen. Den Teig in Klarsichtfolie eingewickelt in den Kühlschrank legen. Dann den Teig in kleine Kugeln formen und mit dem Stiel eines Kochlöffels in Loch in die Mitte eindrücken.  Bei ca. 150-160 Grad Heißluft ca. 10 min backen. Danach mit Puderzucker bestreuen und mit Marmelade (evtl. vorher etwas erwärmen) füllen.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für den Hinweis

    Verfasst von rappeltine am 7. Dezember 2009 - 22:08.

    Hallo Zaka,


    habe es sofort ausgebessert, natürlich gehört nur einmal 200 g Mehl hinein. Freut mich, wenn die Plätzchen euch schmecken.


    Danke Daniela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo rappeltine Habe heute

    Verfasst von zaka am 7. Dezember 2009 - 20:41.

    hallo rappeltine


    Habe heute dein Rezept ausprobiert.


    Sehr sehr lecker. Kann ich nur weiter empfehlen.


    In deinem Rezept steht 2 x 200 g Mehl.


    Kann dass sein, dass sich da ein Fehler reingeschlichen hat.


    Ich habe nur 1 x Mehl genommen.


    Ergebnis war super


    Danke für dein Rezept . Gerne Wieder.


    LG Zaka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können