3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurt-Charlotte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 2 Eier
  • 80 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 12 Löffelbiskuits

Füllung

  • 2 Päckchen Gelantine
  • 1 Zitrone
  • 250 g Schlagsahne
  • 75 g Zucker
  • 500 g Vollmilch-Joghurt

Guß

  • 2 Dosen Mandarinen-Orangen, a 316ml
  • 1 Päckchen klarer Tortenguss
  • 2 EL Zucker
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Teig:
    Eier trennen, Eiweiß in den fettfreien Mixtopf geben, Rühraufsatz einsetzen 3 Min./ Stufe 3

    1 EL Wasser,Zucker bei Stufe 3 langsam durch die Deckelöffnung dazugeben

    Eigelb ebenfalls bei Stufe 3 durch die Deckelöffnung dazugeben, maximal 20 Sek. weiterrühren

    Mehl und Backpulver dazutun und 20 Sek./ Stufe 1-2 unterrühren

    Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte 26er Springform füllen und im vorgeheizten Ofen bei 175°C ca. 15 Minuten backen.

    Den Boden auskühlen lassen.

    Papier entfernen. Tortenring um den Biskuit legen. Die Löffelbiskuits halbieren. Mit Schnittfläche nach unten an den Tortenring auf den Kuchenboden stellen.

    Füllung:
    Zitrone auspressen.
    Gelantine mit Zitronensaft und Wasser(zusammen150ml) ca. 5 Minuten quellen lassen.
    Sahne steif schlagen 2- 3 Min./ Stufe 3 mit Rühraufsatz (Sichtkontakt!!)umfüllen.
    Gelantine mit Wasser und Zucker im Topf erhitzen, bis sie vollständig gelöst ist, dann 2-3 EL Joghurt in die Gelatine einrühren. Die Gelatine 20 Sek./ Stufe 2 unter den Rest Joghurt rühren. Sahne unterheben, in die Form füllen.
    Ca. 3 Stunden kalt stellen.

    Guß:
    Mandarinen abgießen, Saft dabei auffangen. Mandarinen auf der Creme verteilen. Gusspulver mit Zucker mischen. 200ml Mandarinensaft unterrühren. Im Topf nach Packungsanleitung zubereiten(aufkochen).Auf den Mandarinen verteilen. Torte weitere ca. 30 Minuten kalt stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich schlage die Sahne mit den Mixer, da es mit den TM mir selten gelingt. Wer mehr Glück hat kann es wie oben beschrieben machen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare