3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurt-Mandarinen-Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Achtung: 20er Form !!!

  • 2 Eier
  • 125 g Butter, weich
  • 125 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 150 g Joghurt
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 kleine Dose Mandarinen ohne Saft
  • Puderzucker zum Bestäuben
5

Zubereitung

  1. Mandarinen abtropfen lassen

  2. Springform einfetten und Backofen vorheizen. 200 Grad (Umluft 180 Grad)

  3.  Eier, Butter, Zucker und Vanillezucker Closed lid/2Minuten/Stufe 3-4

  4.  Joghurt, Mehl und Backpulver zugeben 1 Minute/Stufe 3

  5. Teig in eine 20er Springform füllen und die Mandarinen darauf verteilen.

  6. Backen auf der zweiten Schiene von unten ca. 35 Minuten. Stäbchenprobe.

  7. Nach Wunsch nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare