3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Johannisbeer-Schmandkuchen Low Carb Variante


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 150 Gramm Milch
  • 120 g Butter
  • 200-250 g Erythrit, oder 200g Xylit
  • 15 Tropfen Flavdrops Marzipan, kann auch weggelassen werden
  • 4 Stück Eier, L
  • 50 Gramm Mandeln, gemahlen
  • 50 Gramm Mandelmehl
  • 100 Gramm Kokosmehl
  • 1 geh. TL Kartoffelfasern, kann auch weggelassen werden
  • 1/2 gestr. TL Johannisbrotkernmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 400 Gramm Johannisbeeren

Glasur

  • 200 g Schmand
  • 15 g Vanille Xucker (Xylit)
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Milch mit der Butter in den Closed lid geben. Bei 37 Grad auf Stufe 1 / 3 Minuten die Butter zum Schmelzen bringen.
  2. Schmetterling einsetzen und Erythrit sowie bei Bedarf Flavdrops in den Closed lid geben. 3 Minuten auf Stufe 4 rühren. Weitere 3 Minuten auf Stufe 4 weiterrühren und dabei nach und nach die Eier dazugeben. Das Mehl, die Mandeln, Kartoffelfasern und Johannisbrotkernmehl und das Backpulver in den Closed lid geben und auf Stufe 4 / 2 Minuten unterrühren.
  3. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und die Johannisbeeren darauf verteilen.

    Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 30 Minuten backen. Der Kuchen muss oben leicht gebräunt sein.

    Den Vanillexucker zum Schmand geben und im Becher verrühren. Den Schmand dann auf dem Kuchen verteilen und weitere 5 Minuten backen. FERTIG und genießen! tmrc_emoticons.-)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sehr leckere LowCarb Variante und nicht zu süß! Einfach mal ausprobieren!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, hätte noch ein paar Tk Kirschen mit...

    Verfasst von Topolino555 am 23. Juli 2017 - 07:41.

    Sehr lecker, hätte noch ein paar Tk Kirschen mit drauf.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können