3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Jugoslawische Vanilleplätzchen (ähnlich Heidesand)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

60 Stück

Teig

  • 220 g Butter oder Margarine
  • 100 g Puderzucker
  • 200 g Mehl 405
  • 35 g Haselnüße ganz oder gemahlen
  • 35 g Mandeln ganz oder gemahlen

zum Wälzen

  • 4 Pck. Vanillezucker
  • 100 g Puderzucker
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1.  

    Mandeln und Haselnüsse in den Closed lid geben und 5 Sec./Stufe 7 mahlen. 

     

  2.  

    Butter oder Margarine, Puderzucker und Mehl zugeben und 2 Min. Dough mode vermengen/kneten.

     

    Der Teig ist sehr weich, hat also alles seine Richtigkeit.

     

  3.  

    Teig aus dem Closed lid nehmen und in ca. 5cm dicke Rollen formen (ich mache immer Alufolie drumrum, dann lässt sich der weiche Teig auch echt gut zur Rolle formen). Einfache Teigmenge ergibt ca. 2 Rollen.

     

    Teigrollen eine gute Stunde kalt stellen.

     

  4.  

    Danach die Teigrollen auspacken und in ca. 5mm dicke Scheiben schneiden und mit etwas Abstand (Plätzchen gehen ziemlich auf) aufs mit Backpapier ausgelegte Backblech setzen.

     

    Backzeit: ca. 15 Minuten bei 160 Grad (Heißluft)

     

  5.  

    Wenn die Plätzchen abgekühlt sind. Puderzucker und Vanillezucker mischen und die Plätzchen darin wälzen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kalt gestellt und in einer Blechdose gelagert sind die Plätzchen gut 6-8 Wochen haltbar.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckere Plätzchen und

    Verfasst von miss-cupcake am 25. Dezember 2015 - 13:17.

    Sehr leckere Plätzchen und ein tolles Rezept. Vielen Dank 

    - wo die Liebe den Tisch deckt, schmeckt das Essen am besten -

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Plätzchen, ganz

    Verfasst von Sylvie.Kathi40 am 3. Dezember 2015 - 08:53.

    Super leckere Plätzchen, ganz fein und mürbe im Geschmack  Cooking 7

     Ich werde nächstes Mal nur die Rollen kleiner machen, sie vergrößern sich wie oben beschrieben und ich mag Plätzchen gerne ein bisschen kleiner  tmrc_emoticons.)

    Geschmacklich top

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können