3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käse-Streuselkuchen mit Apfel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Boden und Streusel

  • 250 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanilliezucker, oder 2 gehäufte TL selbstgemachter Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g gehackte Haselnüsse, oder gehackte Mandeln
  • 175 g Butter, in Stückchen
  • 1 gehäufte Esslöffel Paniermehl

Belag

  • 500 g Äpfel, geschält, entkernt und geviertelt
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 5 Stück Eier
  • 225 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker, oder 2 gehäufte TL selbstgemachter Vanillezucker
  • 750 g Magerquark
  • 250 g Mascarpone
  • 30 g Weichweizengrieß
  • 1 gehäufte Esslöffel Mehl
  • Puderzucker, zum Bestäuben
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Eine Springform fetten.

    Boden und Streusel

    Alle Zutaten bis auf Paniermehl in Closed lid und dann 3 min, Dough mode kneten.

    2/3 der Streusel als Boden in der Springform festdrücken und mit dem Paniermehl bestäuben. Den Rest der Streusel umfüllen. Boden und Streusel ca. 20 Min. kaltstellen.

    Belag

    Äpfel mit Zitronensaft beträufeln.

    Eier, Zucker und Vanillezucker in den Closed lid und dann 20 Sek., Stufe 5 schaumig schlagen.

    Quark, Mascarpone, Grieß und Mehl dazugeben und 30 Sek., Stufe 6 vermischen.

    Äpfel trockentupfen und auf dem Streuselboden verteilen. Die Quarkmasse darauf geben und den Rest Streusel darüber streuen. Diese dabei mit der Hand zerbröseln.

    Ca. 75 Minuten bei 175 Grad (Herd)/150 Grad (Umluft) backen.

    In der Form auskühlen lassen. Anschließend mit dem Puderzucker bestäugen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gegen Ende der Backzeit mit Akufolie abdecken, damit die Streusel nicht zu dunkel werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab`s geändert... Danke für den Tipp!...

    Verfasst von Niki197 am 8. Dezember 2016 - 19:17.

    Hab`s geändert... Danke für den Tipp!Wink
    ... schon ausprobiert?
    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,wie geht das? 3gehäufte Esslöffel...

    Verfasst von Jungfrau am 4. Dezember 2016 - 10:54.

    Hallo,wie geht das? 3gehäufte Esslöffel Zitronensaft!!!Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können