3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen a la Rosi


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 100 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver

Masse

  • 1000 g Magerquark
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Vanillezucker
  • 250 g weiche Butter
  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1/2 l heiße Milch
5

Zubereitung

  1. Boden:

    Alle Zutaten in den Mixtopf 2 min 30 sec Stufe 5 verrühren !

    Aus Backpapier Streifen in Höhe von ca. 10 cm schneiden und um den Rand der Backform legen.

    Tipp: Wenn man den Rand mit dem Pinsel ein bisschen einfettet,hebt das Backpapier besser !Den Boden ein bisschen an den Rand drücken aber keinen Teigrand formen !

     

    Masse:

    Alle Zutaten,außer Milch, in den Mixtopf geben und 30 sec Stufe 7 mixen !

    Jetzt  langsam die gekochte Milch hinzu geben !

    20 sec Stufe 5 und 20 sec Stufe 7 mixen,

    auf jeden Fall den Messbecher festheben !!!!

     

    Die ziemlich flüssige Masse in die Backform geben !

     

    Backzeit: 175 Grad, 75-85 Minuten !

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

In der Form abkühlen lassen !

Wer möchte kann auch noch eine

Dose Mandarinen oder ein Glas Kirschen in die flüssige Masse mischen !


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare