3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen mit Kirschen und Baiser


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

14 Stück

Mürbeteig

  • 65 g Butter oder Margarine
  • 75 g Zucker
  • 1 Ei
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Käsemasse

  • 60 g Öl
  • 500 g Magerquark
  • 250 g Sahnequark
  • 120 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 3 Eigelb
  • 75 g Milch
  • 250 g Mascarpone
  • 200 g Sahne
  • 2 Esslöffel Zitronrnsaft
  • 1000 g Kirschen TK, Abgetropft

Baiser

  • 3 Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Mürbeteig
  1. Alle Teigzutaten bei Stufe 4-5  ca 1Min zu einem Teig verkneten. Eine mit Backpapier ausgekleidete Springform (28 cm) damit auslegen, dabei einen 4 cm hohen Rand formen. Den Teig 30 Min kühlen.

  2. Den Backofen auf 175 Grad (155 Grad Umluft) vorheizen.

  3. Käsemasse
  4. Alle Zutaten außer der Sahne bei Stufe 4 ca 1 Min zu einer glatten Masse verrühren. Die Sahne separat steif schlagen und unterheben. Die Kirschen auf den Boden verteilen, Käsemasse darüber geben, glattstreichen und 60 Min backen..

  5. Baiser
  6. Den Schmetterlingsaufsatz aufstecken die Eiweiße bei Stufe 4 steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen. So lange schlagen bis Spitzen stehen bleiben. Die Masse auf die gebackene Käsecreme geben und bei gleicher Temperatur 15 Min weiterbacken.

    Dem Kuchen mit einem spitzen Messer vom Rand lösen. 15 Min in der Form auskühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • mega lecker haben ihn lauwarm

    Verfasst von wowei am 9. November 2014 - 19:49.

    mega lecker haben ihn lauwarm genossen Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept!!

    Verfasst von Riva am 1. November 2014 - 18:42.

    Danke für das tolle Rezept!! Fünf Sterne von mir!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Blume Kompliment, ein

    Verfasst von Kokosmakrönchen am 7. April 2014 - 01:21.

    Hallo Blume tmrc_emoticons.)

    Kompliment, ein Hammer-Kuchen!!!  Ich habe ihn zum dritten Mal gemacht. Immer gleich gut geworden, obwohl ich das erste Mal Sahne vergessen habe. Beim zweiten Mal mußte ich Mascarpone nochmals mit Schmand ersetzen. Beim dritten Mal alles perfekt. Und siehe da:

    Egal wie, immer gleich gut. Lecker, lecker, lecker. Wir haben den Kuchen leider noch nie kalt gegessen. Der war so gut, er war so mmmmmmmmhhhhhhhhh..... Cooking 7

    Wenn ich könnte, von mir tausend Sternchen.... Love

    Ganz liebe Grüßlis von Kokosmakrönchen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Idee, muss ich auch mal

    Verfasst von Blume2009 am 3. Juni 2013 - 21:48.

    Super Idee, muss ich auch mal austesten....

    Danke für den Tip

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich ! das Rezept habe ich

    Verfasst von Pinos Mami am 26. Mai 2013 - 23:03.

    Endlich !

    das Rezept habe ich mit Rhabarber gemacht!

    schleckergut!

    LG

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ihr lieben, Danke für

    Verfasst von Blume2009 am 2. April 2013 - 14:46.

    Hallo Ihr lieben,

    Danke für die Hinweise, habe ein paar Sachen angepasst.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zimtsternchen,Kirschen

    Verfasst von Pinos Mami am 2. April 2013 - 08:28.

    Hallo zimtsternchen,Kirschen stehen ganz unten im Rezept .1000 gr abgetropft.      tmrc_emoticons.;)

    Hallo liebe Blume.28 würde ich auch empfehlen.in deinem Rezept steht eben nur 26  tmrc_emoticons.;)

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Blume 2009,   Kann es

    Verfasst von zimtsternchen am 1. April 2013 - 22:37.

    Hallo Blume 2009,

     

    Kann es sein dass du die Kirschen in der Zubereitung vergessen hast.

    Lg zimtsternchen 

     

     

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Pino's Mami ich habe es

    Verfasst von Blume2009 am 1. April 2013 - 21:14.

    Hallo Pino's Mami

    ich habe es in einer 28er Form gemacht....

    Leider ist es so, bei den guten Sachen darf man die Kalorien nicht zählen.... tmrc_emoticons.-)

    Ich habe ihn als Osterkuchen gemacht und er war noch lauwarm....hmmmm!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)wow,das ist ne

    Verfasst von Pinos Mami am 1. April 2013 - 18:07.

    tmrc_emoticons.)wow,das ist ne Kal...bombe.das muss ja schmecken.mich irritiert nur etwa die MASSE.das passt alles i eine 26 Form ?

    Bei nächster Kuchengelegenheit.     ❤❤❤❤❤. Lass ich bis dahin hier!

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können