3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen NewYork-Style (WeightWatchers geeignet)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Stück

Zutaten Boden (18er Springform)

  • 1/2 Stück Biozitrone
  • 80 g Butterkekse
  • 40 g Halbfettmargarine, 39 % Fett

Zutaten Füllung

  • 2 Stück Eier
  • 30 g Zucker
  • 1/2 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Frischkäse, bis 1 % Fett absolut
  • 125 g Magerquark
  • 75 g saure Sahne

Zutaten Topping

  • 150 g Himbeeren
  • 1/2 EL Puderzucker
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Boden (18er Springform)
  1. Butterkekse in den Mixtopf und für 3 sec bei Stufe 4 bis 5 zerkleinern, umfüllen. Die Margarine in den Mixtopf geben und für ca. 2 min bei 50 Grad, Stufe 1, zerlassen. Die Keksbrösel und die Schale der Biozitrone dazugeben. Für 10 sec bei Counter-clockwise operation Stufe 4 vermischen. Die Mischung auf den mit Backpapier ausgelegten Springformboden verteilen und festdrücken (am besten mit einem Glas festdrücken). Für 30 min in den Kühlschrank stellen.

  2. Füllung
  3. Backofen auf 175 Grad (Ober/Unterhitze) vorheizen.

    Eier, Zucker und Vanille für 15 sec bei Stufe 5 schaumig rühren. Frischkäse, Magerquark, Saure Sahne und Zitronensaft dazugeben und für 15 sec bei Stufe 3 bis 4 vermischen. Die Füllung in die Springform auf den Boden geben auf der mittleren Schiene für 45 bis 50 min backen (Backzeit kann je nach Ofen variieren). Kuchen abkühlen lassen.

  4. Topping
  5. Die Himbeeren und den Puderzucker in den Mixtopf geben, für 10 sec bei Stufe 6 pürieren. Wer mag kann das Püree durch ein Sieb streichen. 

    Das Topping entweder auf dem Kuchen verteilen oder zum Kuchen servieren. 

  6. Pro Stück hat der Käsekuchen 7 SmartPoints.

    Ich wünsche gutes Gelingen und lasst es euch schmecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und perfekt für

    Verfasst von Lebowski83 am 22. August 2016 - 13:27.

    Sehr lecker und perfekt für die kleine Familie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können