3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Käserkuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 200 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 90 g Sahne (flüssig)
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1 TL Backpulver

Belag

  • 750 g Quark
  • 250 g Sahne (flüssig)
  • 4 Eier (Größe M)
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver

Für den Eischnee

  • 40 g Zucker
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Springform Durchmesser 26 cm mit Backpapier auslegen und einfetten

     

    Backofen vorheizen Ober-/Unterhitze 160 Grad

     

    Die 4 Eier trennen und Eiweiß in den Mixtopf mit Schmetterling geben und mit 40 g Zucker steif schlagen

    Closed lid  60 Sek/ Stufe 4

    Eiweiß in einer Schüssel zur Seite stellen

     

     

    Die Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben

     

    Closed lid 1 Min / Teig Dough mode

    Den Teig in die Springform geben und gut verteilen. Dabei einen ca. 5-6 cm hohen Rand erstellen

     

    Die Zutaten für den Belag in den Mixtopf geben

    Closed lid 40 Sek/ Stufe 4

    Die Masse in die Springform füllen

    In den Backofen stellen und

    bei 160 Grad Ober-/Unterhitze 1 Stunde backen

    Nach der Backzeit den Backofen ausstellen, die Backofentür etwas öffnen und den Kuchen noch 10 Minuten im Backofen stehen lassen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch weniger Zucker nehmen wenn man möchte

 

Wird der Kuchen zu schnell braun wird kann man ihn mit einem Bogen Backpapier abdecken


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen ist sehr lecker.

    Verfasst von Kerstin7377 am 10. April 2016 - 12:36.

    Der Kuchen ist sehr lecker. Ich gebe allerdings einen Stern Abzug, weil der Teig bei mir (und ich habe mich genau an die Angaben gehalten) extrem klebrig war und es dadurch ehrlich gesagt eine ziemliche Macherei war ihn aus dem Closed lid zu bekommen. Ich habe ihn dann noch gemehlt, damit ich ihn vernünftig in der Backform verteilen konnte. Geschmacklich ist er jedoch sehr gut. Vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der sieht richtig klasse

    Verfasst von Kochsuse am 22. März 2016 - 19:04.

    Der sieht richtig klasse aus. 

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können