3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kakao-Zimtherzen


Drucken:
4

Zutaten

40 Stück

Teig und Guss

  • 3 Eiweiß
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 300 Gramm Puderzucker
  • 400 Gramm Mandeln, gemahlen
  • 10 Gramm Kakaopulver
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 50 Gramm Milch

Fertigstellung

  • 50 Gramm Zucker
  • 6
    1h 50min
    Zubereitung 1h 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen.

    Eiweiß und Zitronensaft in den Mixtopf geben, 4 Min./Stufe 3.5 schlagen. Nach 2 Min. den Puderzucker langsam einrieseln lassen. 160 g von der Eiweissmischung aus dem Mixtopf nehmen und in ein Schälchen füllen.
  2. Mandeln, Kakao, Zimt und Milch in den Mixtopf geben, 30 Sek./Stufe 5.5 vermischen. Mit dem Spatel nach unten schieben, 10 Sek./Stufe 4.5 vermischen.

    Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und ca. 1 Std. in den Kühlschrank legen.
  3. Den Backofen auf 150°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.
  4. Eine Teigunterlage mit etwas Zucker ausstreuen. Den Teig darauflegen, etwas platt drücken, Backpapier darauflegen und ca. 1 cm dick ausrollen, ausstechen und auf das Backblech legen.

    Den Eischnee mit einer kleinen Palette auf die Plätzchen streichen. Den restlichen Teig weiterverarbeiten. Dann nacheinander 10 - 12 Min. backen. Einige Minuten auf dem Blech, dann auf einem Gitter auskühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vom Geschmack her gut.....

    Verfasst von Sarah759 am 8. Dezember 2018 - 18:03.

    Vom Geschmack her gut..

    Der Teig war allerdings so klebrig, dass ausstechen nicht möglich war..meine Kids sind enttäuscht!
    Sad

    Backzeit hat auch überhaupt nicht gestimmt..Sad

    Hätte da eventuell Mehl in den Teig gehört?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie gestern gemacht. Sind sehr lecker!!!

    Verfasst von Heiko Rathke am 3. Dezember 2018 - 07:52.

    Habe sie gestern gemacht. Sind sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Teig leider nicht zum ausstechen 😔...

    Verfasst von Maro1010 am 2. Dezember 2018 - 15:34.

    Teig leider nicht zum ausstechen 😔
    total matschig....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker nussig

    Verfasst von toppolino007 am 1. Dezember 2018 - 13:14.

    Super lecker nussig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können