3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Karottenkuchen - Unser Liebster


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig:

  • 260 g Karotten
  • 100 g Walnüsse
  • 50g Kokosraspel
  • 180 g Zucker, gerne brauner
  • 180 g Öl
  • 60 g Joghurt
  • 3 Stück Eier
  • 1 Schote Vanille, davon das Mark
  • 1 bis 2 TL Zimt
  • 1/4 TL Muskatnuss
  • 250 g Mehl, gerne Dinkelvollkorn
  • 1 TL Backpulver
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    So wirds gemacht:
  1. Zuerst die Karotten schälen und in Stücken zusammen mit den Walnüssen und den Kokosraspeln in den Closed lid geben und 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern dann umfüllen.

    Mag man keine Kokosraspeln kann man auch einfach 150g Nüsse verwenden.

    Alle Zutaten von Zucker bis Muskatnuss in den Closed lid geben und 30 Sekunden / Stufe 4 verrühren. Das Mehl und das Backpulver dazu geben und  5 Sekunden / Stufe 5 vermischen.  Die Karottenmischung dazu geben und nochmal 5 Sekunden /Stufe5 Counter-clockwise operation mit linkslauf vermengen. Ggf mit dem Spatel nochmal kurz nachhelfen.

    Den Teig in eine Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180º Umluft 30 bis 40 Minuten backen. 

    Man kann auf den Kuchen noch ein Frischkäse Frosting oder einen Zitronenguss geben,  meistens ist der Kuchen bei uns dann aber schon vorher weg.

     

     

  2. Ich habe ein ähnliches Rezept vor einiger Zeit im Internet gefunden und auf den Thermomix abgewandelt sowie die Zutaten nach unseren Vorlieben umgeändert. 

    Wir finden ihn so perfekt. Saftig und lecker und die Kokosflocken geben das gewisse etwas. Außerdem ist er schnell gemacht und alle lieben ihn tmrc_emoticons.-)Counter-clockwise operation

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Lecker und meine kids

    Verfasst von LeniPauli am 24. Januar 2016 - 17:26.

    Super Lecker und meine kids lieben ihn.Er ist schön feucht und er wird regelmäßig gewünscht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •    Sehr lecker, saftig und

    Verfasst von Plüschmors am 21. Oktober 2015 - 15:56.

     

     Sehr lecker, saftig und super schnell gemacht. P E R F E K T! Teigmenge passt super in das Zauberkästchen(4er Kastenkuchen) von Pampered chef. Wer nicht so ein Freund von Vollkornmehl im Kuchen ist: hier bemerkt man es gar nicht. tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können