3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Kerstin's Erdbeer-Tiramisu-Torte


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 4 Stück Eier
  • 135 Gramm Zucker
  • 0,2 Liter Öl
  • 0,1 Liter Milch
  • 0,1 Liter Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 300 Gramm Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Creme

  • 250 Gramm Mascarpone
  • 200 Gramm Schmand
  • 1 Päckchen gebrauchsfertige Gelatine, z.B. Gelatinefix oder Sofort Gelatine, für 500 ml Flüssigkeit
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 200 Gramm Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • Amaretto, Oder alkoholfreien Amaretto-Sirup / Menge nach Geschmack
  • Erdbeeren, frisch

Sonstiges

  • Etwas Kaffee, aufgebrüht, Stark
  • 1 Schuss Amaretto, oder alkoholfreien Amaretto-Sirup
  • Lebensmittelfarbe, für die Böden
  • 100 Gramm Zartbitter-Schokolade
  • 25 Gramm Palmin
  • Verzierung nach Belieben
  • 6
    3h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen vorheizen Ober-/Unterhitze 160 Grad.

    Eier und Zucker in den Closed lid mit Schmetterling-Einsatz geben und schaumig aufschlagen 6 Min./37 Grad/Stufe 3. Die Masse soll heller werden und sich min. Verdoppeln.

    Öl, Milch und Wasser dazugeben und unterrühren 10 Sekunden/Stufe 2.

    Mehl und Backpulver kurz unterrühren 10 Sekunden/Stufe 4 evtl. wiederholen bis keine Mehlklumpen mehr im Teig sind.

    Wenn der Teig eingefärbt werden soll, dann diesen auf 4 Schüsselchen aufteilen (á ca. 240 g) und die Lebensmittelfarbe entsprechend der gewünschten Intensität mit dem Spatel unterrühren.

    Die 4 Böden werden einzeln in einer mit Backpapier ausgelegten 20er Springform gebacken.

    Backzeit je Boden ca. 15 Minuten.

    Die fertigen Böden gut abkühlen lassen.

  2. Creme
  3. Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden.

    Sahne und Vanillezucker mit Schmetterling im Closed lid auf Sicht steif schlagen und umfüllen.

    Mascarpone, Schmand und Amaretto im Closed lid mit Schmetterling verrühren 10 Sekunden/Stufe 3.
    Gelatine gut unterrühren 20 Sekunden/Stufe 3.
    Zum Schluss Sahne mit dem Spatel unter die Masse heben.
  4. Fertigstellung
  5. Kaffee und Amaretto mischen.
    Den ersten Boden auf eine Tortenplatte setzen und mit dem Kaffee-Gemisch tränken.

    Etwas Creme auf den Boden streichen, Erdbeeren drauf legen (nicht ganz bis zum Rand raus) und nochmal etwas Creme darüber streichen. Dann den nächsten Boden drauf legen und den Schritt wiederholen bis der letzte Boden auf der Torte liegt. Die Oberfläche noch dünn mit der Creme bestreichen.

    Jetzt die Torte min. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

    Nach der Kühlzeit kann die Torte verziert werden:
    Dazu Schokolade im Wasserbad schmelzen und Palmin unterrühren. Die Schokoladenglasur darf nicht zu heiß und nicht zu kalt sein, damit sie gut fließt. Evtl. zuerst an einer Stelle probieren. Wenn die Temperatur passt, die Oberfläche der Torte damit bedecken, dass es seitlich etwas runter läuft für den Dripping-Cake-Effekt. Abschließend kann die Torte nach eigenen Wünschen dekoriert werden z.B. mit Beeren, Keksen, Schokostückchen, Kakao usw.

    Ich habe die Torte dann nochmal für 30 Minuten kühl gestellt, bevor sie angeschnitten wurde. Kann aber auch schon am Tag vorher zubereitet werden und über Nacht gekühlt werden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe ca. 200 g Erdbeeren für die ganze Torte verwendet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das tolle Rezept Hab die Torte heute...

    Verfasst von Obijou am 7. April 2018 - 22:42.

    Danke für das tolle Rezept Hab die Torte heute nachgebacken und bin schon gespannt wie sie schmeckt. Gentle stir settingLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Renaby: Freut mich, dass dir mein Rezept gefällt

    Verfasst von Kerstins TM5 am 16. März 2018 - 04:53.

    Renaby: Freut mich, dass dir mein Rezept gefällt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch für ungeübte gut zu bewerkstelligen. Die...

    Verfasst von Renaby am 8. März 2018 - 21:44.

    Auch für ungeübte gut zu bewerkstelligen. Die richtige Schoko-Konsistenz für Dripping zu finden, ist etwas tricky 😄, erst wars ewig flüssig und dann....schwups...schon fast zu fest.
    Sehr lecker und vor allem nicht so süß, sondern erfrischend. Danke für die Anregung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zipfel01: Freut mich, dass dir meine Torte &...

    Verfasst von Kerstins TM5 am 5. März 2018 - 13:22.

    Zipfel01: Freut mich, dass dir meine Torte & Rezept gefällt 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hätte gern ein Foto eingefügt, geht leider...

    Verfasst von Zipfel01 am 4. März 2018 - 19:56.

    Hätte gern ein Foto eingefügt, geht leider nicht.
    Dieses Rezept ist sehr gut geschrieben, Torte ging super nachzubacken, ich fand es nicht besonders aufwendig, macht auf jeden Fall was her 😁 und lecker war sie auch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, 5 Sterne fürs Bild. Aber tatsächlich sehr...

    Verfasst von --Bebby-- am 2. März 2018 - 08:39.

    Wow, 5 Sterne fürs Bild. Aber tatsächlich sehr zeitintensiv. Ich hoffe, ich finde mal die Zeit, die Torte nachzumachen. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5☆ für die Optik! Die Torte sieht super aus,...

    Verfasst von lila-Mo am 2. März 2018 - 07:48.

    5☆ für die Optik! Die Torte sieht super aus, ist aber auch sehr zeitaufwendig! Von daher werde ich sie nachmachen, wenn ich mal vieeeeel Zeit habe 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alleine fürs Foto verdienst Du eigentlich schon 5...

    Verfasst von Thermiespatz76 am 1. März 2018 - 23:39.

    Alleine fürs Foto verdienst Du eigentlich schon 5 ⭐️!!! Sieht super aus und wird demnächst probiert! 😍 Dann kommen auch die Bewertungssterne!

    Warte nicht erst auf Sonne, tanze im Regen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können