3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kiba-Crunch-Kuchen aus Einfach lecker


Drucken:
4

Zutaten

Boden

  • 80 g Kuvertüre Zartbitter
  • 120 g Butter / Magarine
  • 50 g Mandelstifte
  • 75 g Cornflakes

Creme

  • 250 g Sahne
  • 3 Stück Bananen
  • 500 g Mascarpone
  • 500 g Magerquark
  • 50 g Minaralwasser mit Kohlensäure
  • 2 Päckchen gebrauchsfertige Gelatine, z. B. Gelatinefix oder Sofort Gelatine
  • 100 g Zucker
  • 20 g Vanillezucker
  • 40 g evtl. Zitronensaft und Petersilie

Belag

  • 1 Glas Sauerkirschen ca 600g
  • Wasser zum Auffüllen
  • 35 g Zucker fein
  • 1 Päckchen Tortenguss rot
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Boden
  1. 1. Kuvertüre in den Mixtopf geben und 4 Sek/Stufe 7 zerkleinern

    2.Butter zugeben und 4 Min/60°/Stufe1 schmelzen

    3. Mandelstifte und Cornflakes zugebenund 10SekCounter-clockwise operation Stufe3untermischen

    4. Boden einer springform (26 cm) mit Backpapier auslegen und die Masse al Boden in die Form drücken Zuckdeckt 1 Stunde kalt stellen . Mixtopf spülen.

     

     

  2. Creme
  3. 5. Rühraufsatz einsetzen

    6. Sahne in den Mixtopf geben, steif schlagen, No counter-clockwise operation/Stufe3, und umfüllen

    7. Rühraufsatz entfernen

    8.Bananen und Zitronensaft in den Mixtopf geben und 20 Sek/Stufe5 pürieren.

    9. Mascapone, Quark, Mineralwasser und Gelatinde zugeben, einmal mit dem Spatel von unten nach oben rühren und 1 Min/Stufe6 mithilfe des Spatels cremig rühren.

    10. Sahne, Zucker und Vanillezucker zugeben und 20 sek/Stufe 5,5 mithilfe des Spatels unterheben,

    11. Quarkcreme auf den Schokoboden streichen und abgedeckt min. 3 h kalt stellen. Mixtopf spülen

     

  4. Belag
  5. 12. Sauerkirschen im Gareinsatz gut abtrofpen lassen, Saft auffangen.

    13. Kirschsaft in den Mixtopf einwiegen und mit Wasser auf 250g auffüllen. Zucker und Tortenguß zugeben und 4 Min/100°/Stufe3 aufkochen

    14.Abgetropfte Kirschen auf der Torte verteilen.

    15. Guss, sobald er anfängt zu gelieren über die Kirschen gießen

    16.. Torte kühl stellen und Guss fest werden lassen (min 45 min)

     

    aus dem einfach Lecker KOchbuch

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe auch das problem mit dem

    Verfasst von SummyTwo am 1. Mai 2014 - 12:06.

    Habe auch das problem mit dem Boden. Habe mir grade die Ohren abgebrochen Und nun riesige Stücke.. Würde mehr Kirschen nehmen. Trotzdem lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zu mächtig Die Torte ist

    Verfasst von Mixmaus17 am 15. Mai 2013 - 16:43.

    Zu mächtig

    Die Torte ist schon gut, aber sie ist so mächtig, dass man nur kleine Mengen davon essen kann. Wir haben sie jedenfalls nicht ganz geschafft, und ein Teil wanderte dann nach einiger Zeit leider in den Mülleimer. (Ein bisschen schade, denn sie macht ja durchaus Arbeit, und die Zutaten kosten auch Geld.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, nur der Boden

    Verfasst von Lolo1981 am 25. Februar 2012 - 19:01.

    super lecker, nur der Boden ist sehr hart zum durchschneiden und alles Kuchen fällt zusammentmrc_emoticons.-( geht es euch auch so oder mache ich was falsch?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hilfeeeeeeeeeee wie ändert

    Verfasst von pipilangstrumpf19 am 9. Januar 2012 - 17:07.

    Hilfeeeeeeeeeee wie ändert Frau das Rezept?????

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja da habe ich mich

    Verfasst von pipilangstrumpf19 am 9. Januar 2012 - 17:03.

    :O

    Ja da habe ich mich "vertippt" bzw die Vorgabe falsch ausgewählt eigentlich dachte ich, dass ich das korregiert ahbe tmrc_emoticons.-(

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Rezept hört sich nicht

    Verfasst von Probierfee2010 am 9. Januar 2012 - 16:18.

    Hallo, Rezept hört sich nicht schlecht an, aber zu was denn bloß die Petersilie lt Zutatenangabe???

    Gruß Probierfee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können