3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschenplotzer aus BW


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1000 g Milch
  • 125 g Griess
  • 1 Pr. Salz
  • 4 Eier
  • 220 g Zucker
  • 60 g grob gemahlene Haselnüsse
  • 2 Scheiben Zwieback
  • 125 g Margarine, oder Butter
  • 1 EL Schnaps
  • Zimt nach belieben
  • 250 g Kirschen, (mit Steinen)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Haselnüsse und Zwieback in den Closed lidgeben und 3 sec./Stufe 5 mahlen und herausnehmen, beiseite stellen.

    Milch, Grieß und Salz in den Closed lid geben und 11 Min./90 Grad/Stufe 2 einen Grießbrei kochen.

    Danach alle anderen Zutaten zum Grießbrei geben und 1 Min./Counter-clockwise operation/Gentle stir setting verrühren.

    Die Masse in eine ausgefettete Springform geben und 60 Min. bei 160 Grad Heißluft backen.

    Kann warm oder kalt gegessen werden. (Kirschensteine ausspucken nicht vergessen!)

    Das war früher ein Mittagessen und es gab dazu - auch wenn ihr es nicht glauben könnt - grünen Salat - und es schmeckte nicht mal schlecht!

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmacklich toll, aber das

    Verfasst von blinki am 5. Juni 2015 - 20:30.

    Geschmacklich toll, aber das ist kein Kirschenplotzer sondern Grießschnitten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können