3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kiwiplätzchen


Drucken:
4

Zutaten

25 Scheibe/n

Kiwiplätzchen

  • 150 Gramm Butter
  • 150 Gramm Puderzucker
  • 350 Gramm Gebäckmehl (Weizenmehl 405), oder 630er Dinkel
  • 1 Teelöffel Vanillearoma, oder andere Aromen z. B. Kiwi oder Zitrone
  • 2 Eier, M
  • 0,5 Teelöffel Weinstein-Backpulver, anderes geht auch
  • Lebensmittelfarbe, grün, (z. B. Wilson Farbe)
  • 1 Esslöffel Backkakao
  • Chiasamen
5

Zubereitung

    Kiwiplätzchen
  1. Butter, Puderzucker,Mehl, Vanillearoma, Eier, Backpulver in den Mixtopf geben und 40 Sek./Stufe 4 zu einem Teig vermengen.

    Teig mit Hilfe der Wagge in 3 Teile aufteilen: 500 g, 150 g und 100 g.

    Teig mit 500 g in den Mixtopfgeben und grüne Lebensmittelfarbe dosiert zufügen. Anschließen 20 Sek./Stufe 4 vermengen und umfüllen.

    Teig mit 100 g mit Kakao in den Mixtopf geben und 20 Sek./ Stufe 4

    150 g hell lassen

    Anschließend mit der Hand jeden Teig kurz durchkneten, zu einer Rolle formen und in Folie einpacken und dann für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

    Grünen Teig etwas ausrollen und legt die weiße Rolle rein und rollt leicht nach. Anschließend zwischen 2 Folien, den braunen Teig sehr dünn ausrollen.

    Legt dann den gerollten Teig auf die braune Teigfläche und rollt es ein. Legt dann die Rolle in Folie und für mindestens 20 Min. in den Tiefkühlschrank.

    Ofen auf 175°C vorheizen und die Kiwi in Scheiben schneiden, etwa 3-5 mm je nach Geschmack.

    Darauf gebt ihr vorsichtig die Chiasamen, leicht in den Teig drücken und mindestens 10 - 12 Min. backen je nach Ofen.

    Die Plätzchen werden fest und deshalb nicht länger, sonst werden sie braun.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ⚠️Hallo zusammen...350g Mehl kommt...

    Verfasst von KristinaWonderland am 11. Dezember 2018 - 19:55.

    ⚠️Hallo zusammen...350g Mehl kommt dazu!!!⚠️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sehen klasse aus, werden zeitnah ausprobiert...

    Verfasst von teddyundine am 11. Dezember 2018 - 18:26.

    Die sehen klasse aus, werden zeitnah ausprobiert und dann auch bewertet. Danke für das Einstellen des Rezeptes.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept!

    Verfasst von olesya_makarova am 11. Dezember 2018 - 12:58.

    Tolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können