3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Knusper Müsli, low carb, glutenfrei, fructosearm


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 150 g Mandeln
  • 50 g Walnüsse
  • 75 g Haselnüsse
  • 200 g Kokosflocken
  • 4 EL Erythrit (z.B. Xucker light)
  • 4 Stück Eiklar
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 150 ° vorheizen.

    Zuerst 50 g Mandeln in den Closed lid geben und 10 Sek/Stufe 10 mahlen. Dann die restlichen Mandeln, Walnüsse und Haselnüsse in den Closed lid geben und 2 Sek/Stufe 6 zerhacken. Anschließend die 200 g Kokosflocken, 4 EL Erythrit und 4 Eiklar dazu geben und 1:30 min/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting vermischen.

    Die Masse dann auf ein Backblech mit Backpapier geben und 35 min in den Ofen geben. Nach 20 min einmal wenden.

    Das ganze auskühlen lassen und anschließend umfüllen.

10
11

Tipp

Schmeckt super zu Joghurt, mit Früchten, einfach mit Milch oder mit allem zusammen tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe auch länger rühren

    Verfasst von schnixe am 27. Februar 2016 - 15:17.

    Habe auch länger rühren müssen. Geschmacklich aber echt lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, schade, dass es nicht

    Verfasst von Pelma am 1. Februar 2016 - 08:03.

    Hallo,

    schade, dass es nicht so geklappt hat. Kokosflocken und Kokosraspeln sind dasselbe. Du hattest dann wahrscheinlich Kokoschips, oder?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leider hat das bei mir

    Verfasst von bella93 am 26. Januar 2016 - 11:18.

    leider hat das bei mir überhaupt nicht funktioniert...

    Nach der Zugabe von den Kokosflocken und der 1,5 Minuten auf Counter-clockwise operationGentle stir setting lagen diese immer noch oben drauf, da hat sich nichts vermischt. Ich hab dann auf Stufe 2 eingestellt und mit Hilfe des Spatels unter Sichtkontakt verrührt. Dann waren natürlich die Kokosflocken ziemlich klein. Waren wirklich Kokosflocken gemeint? Ich hatte extra welche besorgt, die sind ja nicht so einfach zu bekommen. Oder sind Kokosraspeln gemeint??? Dann lag es vielleicht daran.

    die Temperatur vom Ofen habe ich runterstellen müssen, das wurde zu dunkel, kann aber auch an meinem Backofen liegen. Geschmacklich sind sie ganz ok. Beim nächsten mal würde ich allerdings noch 1-2 Esslöffel Erythrit mehr nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur genial und super

    Verfasst von Neos1979 am 6. Januar 2016 - 19:17.

    Einfach nur genial und super lecker! Habe es nun schon zwei mal gemacht! Toll!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich noch nicht

    Verfasst von Pelma am 9. November 2015 - 08:51.

    Hab ich noch nicht ausprobiert. Vielleicht dann ein Eiweiß mehr nehmen. Es riecht auf jeden Fall beim Backen stark nach Kokosmakronen Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, könnte man auch davon

    Verfasst von Marianne46 am 6. November 2015 - 22:40.

    Hallo, könnte man auch davon Kekse backen ? Cooking 1

    Wäre eine super Eiweißverwertung von meinem Eierlikör ,

    An die Flasche noch was gesundes angehängt  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bei 150°!

    Verfasst von Pelma am 6. November 2015 - 09:10.

    Hallo,

    bei 150°!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei wieviel Grad backst du

    Verfasst von BEschmausi am 5. November 2015 - 10:46.

    Bei wieviel Grad backst du das Müsli?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können