3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokosmakronen Glutenfrei, Vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Masse

  • 3 EL Sojamehl
  • 1 EL Öl
  • 7 EL Wasser warm aus Hahn
  • Etwas Zitronenaroma o. Orange
  • 200 g Kokosnussraspel
  • 150 g Rohrzucker
  • 1 Messerspitze Rein Weinstein Backpulver
5

Zubereitung

    Flüssige Basis
  1. schmetterling einsetzen

    Sojamehl, öl und Wasser (und wer möchte ein beliebiger Aromat),  in den Topf geben, Closed lid, 1 min. Stufe 3. evtl zwischendurch runterschieben mit dem Spatel. 

    Backpulver, Zucker und Kokosraspel kurz separat mischen und zu der Soja-Öl -Wasser Masse geben  Closed lid 40 Sekunden Stufe 4 und evtl wieder zwischendurch runterschieben. 

    Makronen formen - ich nehme einen Eisportionierer. Bei 170 Grad Heißluft backen ins sie leicht gebräunt sind  

     

    manchmal nehme ich statt Wasser auch Malibu oder Kokoslikör

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren