3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokosmakronen Glutenfrei, Vegan


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Masse

  • 3 EL Sojamehl
  • 1 EL Öl
  • 7 EL Wasser warm aus Hahn
  • Etwas Zitronenaroma o. Orange
  • 200 g Kokosnussraspel
  • 150 g Rohrzucker
  • 1 Messerspitze Rein Weinstein Backpulver
5

Zubereitung

    Flüssige Basis
  1. schmetterling einsetzen

    Sojamehl, öl und Wasser (und wer möchte ein beliebiger Aromat),  in den Topf geben, Closed lid, 1 min. Stufe 3. evtl zwischendurch runterschieben mit dem Spatel. 

    Backpulver, Zucker und Kokosraspel kurz separat mischen und zu der Soja-Öl -Wasser Masse geben  Closed lid 40 Sekunden Stufe 4 und evtl wieder zwischendurch runterschieben. 

    Makronen formen - ich nehme einen Eisportionierer. Bei 170 Grad Heißluft backen ins sie leicht gebräunt sind  

     

    manchmal nehme ich statt Wasser auch Malibu oder Kokoslikör

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Schmetterling
    Schmetterling
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren