3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokosmakronen


Drucken:
4

Zutaten

50 Stück

Makronen

  • 3 Eiweiß
  • 210 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 210 g Kokosrapseln
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen

    Eiweiß in den Mixtopf geben und ca. 2,5 min./Stufe 4 steif schlagen.

     

    Rühraufsatz entfernen.

     

    Zucker, Vanillezucker und Kokosraspeln bei Stufe 1-2 (ca. 3 min) langsam durch die Deckelöffnung in den Mixtopf rieseln lassen.

     

  2. Backofen vorheizen, 120°.

     

    Mit einem Teelöffel eine kleine Portion von der Kokosmasse entnehmen, mit einem zweiten Teelöffel glattstreichen und auf ein mit einem Backpapier belegtes Backbleck setzen.

     

    Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene hell backen.

     

    Anschließend auf dem Blech auskühlen lassen. Die Mitte darf noch etwas weich/feucht sein.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es weniger süß mag, der verwende 250 g Kokosraspeln und 170 g Zucker.Man kann auch gerne 2 Prisen Zimt hinzugeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren