3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kräppelchen nicht nur für Fasching


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g weiche Margarine
  • 100 g Zucker
  • 2 ganze Eier
  • 2 Eigelb
  • 1 Würfel Hefe
  • 500 g Mehl
  • ca. 110 g lauwarme Milch
  • Fett zum ausbacken
  • Zimt-Zucker
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Margarine, Zucker, Eier und Eigelb in den Closed lid geben und 30 Sekunden/Stufe 4 schaumig rühren. Hefe hineinbröckeln, Mehl und Milch ebenfalls dazugeben. 15 Sekunden/Stufe 3 anschließend 1 Minute/Dough mode. Der Teig sollte nicht zu sehr kleben. Teig ca. 30 Minuten an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen, anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals gut durchkneten und dann ca. 1 cm dick ausrollen und mit Hilfe eines Schnapsglases kleine Kreise ausstechen und in heißem Fett ausbacken. Auf ein Küchenkrepp geben und gleich in Zimt-Zucker wälzen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Eine Prise Salz sollte auch dazu!

    Verfasst von duttendorf am 9. Februar 2017 - 09:55.

    Eine Prise Salz sollte auch dazu!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ausprobiert und für super

    Verfasst von Chrisuhali am 1. Februar 2016 - 16:46.

    Ausprobiert und für super lecker empfunden.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich Rezept

    Verfasst von SylviaGoch am 1. Januar 2015 - 21:16.

    Endlich Rezept gefunden!

    meine Oma hat dieses jahr erstmals keine Neujahrskrapfen gemacht , also musste ich irgendwie selber ran

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept! Die

    Verfasst von disarophila am 2. Februar 2013 - 15:32.

    Sehr gutes Rezept! Die Kräppelchen schmecken richtig lecker!

    Ich habe sie mit Butter gemacht und weil ich nicht ausstechen mochte, habe ich den ausgerollten Teig in ca. 3 cm breite Streifen geschnitten und diese wiederum in kleine Drei- oder Vierecke. Ich bestreue nach dem Erkalten mit Puderzucker lasse aber dafür den Zimt/Zucker weg.

    Danke für´s Einstellen!! Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super an !  Werde

    Verfasst von thermo123 am 30. Januar 2011 - 13:32.

    Hört sich super an !  Werde ich an Fasching versuchen !tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können