3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Krümmel-Sahne-Kuchen (alle Formen verwendbar)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 125 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 200 g weiche Butter oder Magerine
  • 6 Stück Eier
  • 100 g gemahlene Nüsse (nach wahl)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo kannst Du mir die

    Verfasst von RFranke am 19. Oktober 2012 - 11:28.

    Hallo kannst Du mir die Zubereitung senden?

     

    Mit freundlichen Grüßen

     

    Regina Franke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Danke für den Tipp kann

    Verfasst von Manu63 am 18. Oktober 2012 - 20:13.

    Hallo Danke für den Tipp

    kann ich mir auch gut vorstellen ,auch selbstgemachter Eierlikör schmeckt super wenn er oben zur verzierung drauf ist tmrc_emoticons.) Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mache immer unter 1/3 der

    Verfasst von Tippse77 am 18. Oktober 2012 - 13:44.

    Cooking 7 Ich mache immer unter 1/3 der Krümel, die auf die Sahne kommen noch ein bisschen Zimt, Kakao und Strohrum, der ist dann allerdings nichts für Kinder. Die Familie ist darauf immer ganz scharf.

    Liebe Grüße Tina


     


    Jeden Tag ein Lächeln wirkt Wunder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei den Zutaten fehlt noch

    Verfasst von Manu63 am 17. Oktober 2012 - 23:32.

    Bei den Zutaten fehlt noch 100 g Raspelschokolade

    Füllung

    2 Becher Sahne ,2 Sahnesteif, und 2 Vanillinzucker

    Zubereitung:

    Nüsse in den Tm geben ca.8-10 sek.mahlen,umfüllen , Schokolade 5sek.ST/ 10  zu Nüssen geben.

    Alle Teigzutaten in TM.geben  3Min. ST/ 4 schaumig schlagen (bläßchen sind sichtbar)

    Nüsse und Schokolade zugeben  12-15 sek ST/ 3 unterrühren

    Teig in eine gefettete ,gebröselte Form geben ,egal ob eckig ,rund oder länglich einfüllen und im auf 200°C vorgeheitzten Backofen Bei180°C ca 45 Min backen.

    Anschließend auskühlen lassen ,dann mit einen Messer Rand 2cm umschneiden und mit einem Löffel aushöhlen,

    Krümmel in eine Schüssel geben .

    Mixtopf Fettfrei machen

    Fülle

    Sahne ,Sahnesteif ,Vanillinzucker 2Min ST/ 3 unter sichtkontakt steif schlagen,dann 2/3 der Krümmel zugeben kurz mit sanftrührstufe untermischen .

    Sahne -Krümmel in ausgehöhlten Kuchen einfüllen glattstreichen,und mit Rest lichen Krümmel abdecken mit Puderzucker bestäuben.

    Tipp. Diesen Kuchen Kann man auch mit Eierlikörk.. RoteinK.. Nußkuchen ,alle Trockenen Kuchen kann man so machen aushöhlen und mit Sahne -Krümmel gemisch wieder füllen

    Sehr einfach und schmeckt hervorragend

    Gutes gelingen geht schnell und einfach

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Hallo natürlich nur ich

    Verfasst von Manu63 am 17. Oktober 2012 - 23:00.

     Hallo natürlich

    nur ich kanns nicht ist ja voll kompliziert jetzt

    es war mal einfacher weiß nicht wie es geht hab heut auch keinen nerv mehr dafür  probier es am wochenende  nochmal

    sorry hab sogar bilder gemacht aber es funktioniert einfach nicht

    wie macht ihr das ???????????

    bitte um Hilfe

    wie bring ich das da rein

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Gibt es auch eine

    Verfasst von nina-hanna am 17. Oktober 2012 - 22:53.

    Hallo.

    Gibt es auch eine Zubereitung? tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können