3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kuchen im Glas - Schoko-Kokos


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

  • 100 g weiße Schokolade
  • 120 g Kokosmilch
  • 75 g Öl
  • 2 Eier
  • 75 g Zucker
  • 1 Teelöffel Abgeriebene Schale einer Biozitrone
  • 100 g Kokosraspeln
  • 100 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Schokolade/Kuvertüre 5 Sec/6 zerkleiner und umfüllen.

  2. Teig
  3. Zucker, Öl, Eier und Zitronenschale 2 min/Stufe 4 verrühren und dann restliche Zutaten in den Closed lid und 2,5 min/Stufe 3 verrühren. Evtl etwas mehr Kokosmilch hinzufügen, dass es einen geschmeidigen Teig gibt.

  4. Gläser mit Butter oder Öl auspinseln und mit Kokosraspeln ausstreuen. Dann Teig bitte einfüllen, so dass die Gläser halbvoll gefüllt sind (Ich habe 230 ml Gläser benutzt). Darauf achten, dass der Rand der Gläser sauber wird.

  5. Ofen vorheizen und die Gläser bei 175°C/Umluft auf der mittleren Schiene ca 30 - 35 min  backen.

    Nach der Backzeit den Ofen ausstellen, die Gläser zuschrauben. Wenn nur etwas Teig übersteht, etwas nieder drücken, sonst abschneiden. Die Gläser sollten langsam im Ofen auskühlen.

  6. Bei Sturzgläsern (sie sind unten enger als oben am Rand) kann man, wenn der Kuchen ausgekühlt ist, den Kuchen gut aus dem Glas bekommen. Evtl. etwas mit Kokossirup/-likör begießen und mit Kokosraspeln bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Kuchen hält im verschlossenen Glas bis zu 4 Wochen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker, vor allem

    Verfasst von barbardonna am 31. März 2015 - 14:35.

    Sehr sehr lecker, vor allem locker. Mache ich gerne wieder tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Teig einfach in

    Verfasst von Tina91 am 7. März 2015 - 23:47.

    Ich habe den Teig einfach in Muffinbackformen gefüllt und somit Muffins daraus gemacht. Sehr lecker tmrc_emoticons.) Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo lieber thermomix

    Verfasst von Fuerst am 28. Mai 2014 - 16:41.

    Hallo lieber thermomix Fan,

     

    dein Rezept hat milchgesichtig angesprochen, hatte aber beim Beginn festgestellt, dass die Zuckerangabe gefehlt. Vielleicht kannst du das korrigieren.

    Gruss 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können