3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kuchen schnell - saftig und lecker -


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 9 EL Mehl, Typ 405
  • 9 EL Zucker
  • 9 EL Öl, Sonnenblumen oder Rapsöl
  • 4 Stück Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 TL Vanillezucker

Haube

  • 500 g Magerquark
  • 2 Stück Eier
  • 1 Packung Vanillepudding

evtl. Früchte

5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 20 Sekunden / Stufe 4 verrühren. Messbecher aufsetzen.

    Anschließend in eine 28er Spingform umfüllen (vorher mit Bachpapier ausgelegt oder eingefettet).

    Es können nach Belieben Früchte darauf verteilt werden (z.B. Sauerkirschen aus dem Glas oder kleingeschnittene Pfirsiche aus der Dose)

  2. Haube
  3. Magerquark, Eier und Vanillepuddingpulver in den Mixtopf geben und 20 Sekunden / Stufe 4 verrühren mit Hilfe des Spatels.

    Anschließend auf den Teig oder ggf. auf die früchte verteilen.

    170 Grad Heißluft, mittlere Schiene, ca. 40 Minuten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker und bestens für spontanen Besuch...

    Verfasst von Leni53 am 28. Februar 2019 - 13:03.

    sehr lecker und bestens für spontanen Besuch geeignet. Mangels Obst habe ich ein Glas selbstgemachte Marmelade genommen - hat super funktioniert. Vielen Dank für das Rezept Smile

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Dank für das

    Verfasst von ThermiTina-1 am 26. Oktober 2014 - 12:51.

    Sehr lecker! Dank für das einfache und schnelle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können