3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis Apfel Tarte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Mürbeteig

  • 300 Gramm Mehl
  • 150 Gramm Butter, in Stücken
  • 1 Teelöffel Salz, fein
  • 100 Gramm Wasser

Füllung

  • 1 Kürbis, Hokkaido
  • 0,5 Liter Wasser
  • 300 Gramm Äpfel, entspricht 2-3 Apfel
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Stück Ingwer, ca. Daumengroß
  • 150 Gramm brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Esslöffel Honig
  • 0,5 Teelöffel Muskat, gerieben
  • 200 Gramm Sahne
  • 3 Eier
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Teig Zutaten in den Mixtopf geben und 20sek./Stufe 4 vermengen.
    Teig aus dem Mixtop nehmen und eine Kugel daraus formen. Diese in Frischhaltefolie einwickeln und bis zum Gebrauch in den Kühlschrank legen.
  2. Kürbis vorbereiten
  3. Kürbis vierteln und mit einem Löffel das Kern-Gehäuse ausschaben.
    Anschließend das Kürbisfleisch in grobe Stücke schneiden.

    500 ml Wasser in den Mixtop geben, Varoma Behälter aufsetzen, dass Kürbisfleisch einwiegen und anschließend Varoma verschließen.
    25 Min./Varoma/Stufe 1
    Varoma zur Seite stellen und Kürbis abkühlen lassen. Mixtopf leeren.
  4. Füllung erstellen
  5. Ingwer 10 sek./Stufe 5
    Äpfel + Zitrone 5 sek./Stufe 5
    Zimt Muskat Honig Zucker dazugeben und 10 sek verrühren
    Den garen Kürbis dazu geben 10 sek/Stufe 7 pürieren.
    Eier und Sahne hinzufügen und 10 sek./Stufe 4 vermischen.
  6. Tarte fertigstellen
  7. Mürbeteig ausrollen, in Kuchenform geben, Rand lassen und mehrfach mit ei­ner Gabel einstechen.
    Die Kürbismischung darauf gleichmäßig verteilen und bei ca 180°C Ober/Unterhitze auf untere Schiene ca. 45-60min backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Teig kann auch ein süßer Mürbeteig verwendet werden.

Ich habe eine ca. 30cm Tarte Form aus Porzelan verwendet. Hier ist die Backzeit länger, als in einer Springform. Die Backzeit lag bei dieser Form bei ca. 1h 20 min.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare