3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Latte-Macchiato-Torte


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Biskuitteig

  • 4 Eier
  • 160 Gramm Zucker
  • 120 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 2 Teelöffel Backpulver

Für die Füllung und Deko

  • 160 Gramm Schokolade Kaffee-Sahne
  • 40 Gramm Trinkschokoladenpulver
  • 700 Gramm Sahne
  • 30 Gramm Gelatine Instant
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 5 Gramm Zucker
  • 1/2 Teelöffel Kakao
  • Schoko Mokka Bohnen

Außerdem

  • Öl und Mehl, Für die Form
  • Spritzbeutel mit mittelgroßer Lochtülle
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Und so wird es gemacht
  1. 1. Den Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen. Den Boden der Spingform (26cm) mit Backpapier belegen und den Rand mit Öl einpinseln und mit dem Mehl dann ausstäuben.

    2. Rühraufsatz einsetzen. Eier und Zucker hineingeben und 4 Min./Stufe 4 hell schaumig aufschlagen. Restliche Zutaten für den Boden zugeben und 7 Sek./Stufe 4 unterrühren. Rühraufsatz entfernen.

    Den Teig in die Form füllen, glatt streichen und ca 25 bis 30 Minuten backen. Danach auf ein mit Backpapier belegtes Kuchengitter stürzen, 10 Minuten auskühlen und dann das Backpapier entfernen und komplett auskühlen lassen.

    3. Für die Füllung die Schokolade in Stücke brechen und in den Mixtopf geben. 15 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Trinkschokoladenpulver und 500 g Sahne dazu geben und alles 40 Sek./Stufe 4 zu einer Creme aufschlagen. Dabei die Gelatine durch die Deckelöffnung einrieseln lassen.

    4. Den Boden waagerecht halbieren. Den unteren Boden auf eine Platte setzen und mit dem Springformrand verschließen. Zwei Drittel der Creme darauf verteilen. Den zweiten Boden auflegen und mit der restlichen Creme bestreichen.

    5. Den Mixtopf reinigen und den Rühraufsatz einlegen. 200 g Sahne und Sahnefestiger und Zucker darin 30 Sek./Stufe 3 rühren. Weiter ohne Zeitvorgabe auf Sicht bei Stufe 3 aufschlagen, bis die Sahne steif ist. Die Schlagsahne in den Spritzbeutel füllen und in engen Tupfen auf die Torte spritzen. Mit Kakao bestäuben und die Mokkabohnen darauf streuen. Die Torte ca 4 Stunden kalt stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt sehr sehr lecker.
Kaffee-Sahne-Schokolade musste ich echt suchen habe sie dann von Merci entdeckt


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • diegabi: viel Spaß 😊 der Kuchen ist wirklich...

    Verfasst von Mondlicht2 am 13. November 2019 - 14:46.

    diegabi: viel Spaß 😊 der Kuchen ist wirklich lecker 😋😍

    Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, werde ich am Wochenende ausprobieren.

    Verfasst von diegabi am 13. November 2019 - 14:23.

    Danke, werde ich am Wochenende ausprobieren.Smile

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • diegabi: hallo mit dem Messer ☝️

    Verfasst von Mondlicht2 am 13. November 2019 - 14:12.

    diegabi: hallo Lol mit dem Messer ☝️

    Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Machst du die Füllung mit dem Rühraufsatz...

    Verfasst von diegabi am 13. November 2019 - 14:10.

    Machst du die Füllung mit dem Rühraufsatz
    oder dem Messer?
    LG Gabi

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können