3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lebkuchenschnitten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 150 g weiche Butter
  • 150 g brauner Zucker
  • 4 Eier
  • 3 TL Lebkuchengewürz
  • 100 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 P. Backpulver
  • 220 g Brombeergelee
  • Für den Guß:
  • 150 g Zucker
  • 20 g Rum
  • etwas Milch
  • Mandeln zum Verzieren
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Schokolade im Closed lid kurz auf Stufe 8 hacken und anschließend 3 1/2 Minuten auf 50 Grad Stufe 3 schmelzen und anschließend umfüllen.

    Butter, Zucker, Eier und Gewürz in den Closed lid geben und 2 min Stufe 4 schaumig rühren. Die etwas abgekühlte Schokolade 20 sec auf Stufe 4 untermischen. Mehl, Stärke und Backpulver 20 sec. auf Stufe 5 unterrühren.

    Den Teig auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backrohr bei 160 Grad ca. 25 min backen.

    Den Kuchen noch warm halbieren und dann abkühlen lassen.  Eine Kuchenhälfte mit dem Brombeergelee bestreichen und die zweite Hälfte daraufsetzen.

    Den Zucker im Closed lid zu Puderzucker verarbeiten und mit dem Rum und etwas Milch zu einem zähflüssigen Guß vermischen.

    Den Kuchen damit einstreichen und mit den Mandeln verzieren

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für Euer Lob. Gruß

    Verfasst von Miche am 20. Dezember 2010 - 22:43.

    Danke für Euer Lob.

    Gruß Miche

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war echt super klasse  gerne

    Verfasst von neckar40 am 20. Dezember 2010 - 21:19.

    war echt super klasse  tmrc_emoticons.) gerne wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hi habe die  Schnitten

    Verfasst von urmele65 am 23. November 2010 - 13:17.

    hi habe die  Schnitten gemacht !  tmrc_emoticons.) die waren schneller gefuttert wie gemacht ! sind einfach super ! 

    sowie es ausehen tut muss mama noch mal ran ! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab sie heute schnell

    Verfasst von konrike am 20. November 2010 - 22:20.

    Ich hab sie heute schnell gezaubert, sie sind absolut lecker meine Familie ist begeistert- die schmecken wie im Kaffee- vielen Dank für das leckere Rezept!!! Von uns dafür 5 STERNE!!! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Hall bibi ich habe die

    Verfasst von goschorgel am 14. November 2010 - 18:12.

     Hall bibi ich habe die Lebkuchenschnitte noch nicht gemacht bin aber gelernter Konditor halbire die schnitte noch warm und laß sie dann ganz kalt werden fahre dann vorsichtig mit einem langen Messer oder einer flachen Tortenscheibe wenn du hast darunter lege die blasige seite nach unten sonst blättert dir der guß schnell ab hoffe ich konnte dir etwas helfenCooking 7

     LG von goschorgel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo habe mich heute an den

    Verfasst von bibi74 am 14. November 2010 - 18:06.

    Hallo habe mich heute an den Lebkuchenschnitten versucht.tmrc_emoticons.~

    Dazu meine Fragen tmrc_emoticons.~

    1. Hat sich nach dem Backen eine Haut gebildet bzw. blasig oben drauf, kommt der Guß auf diese Seite oder tust du diese Seite nach unten, ansonsten sehr schön aufgegangen und sehr locker

    2. Wie bekommst du die Teigplatte halbiert ohne das sie bricht.tmrc_emoticons.;)

    Würde mich über eine Antwort freuen tmrc_emoticons.;)

    Bianca

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker

    Verfasst von Kochsuse am 12. November 2010 - 16:59.

    Habe heute die Lebkuchenschnitte gebacken. Sie sind einfach nur lecker. Habe mangels Brombeergelee Himbeergelee genommen. Schmeckt auch sehr gut. Von mir gibt es auf jeden Fall 5 Sterne, am liebsten noch mehr.

    LG Kochsuse

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Miche, habe heute deine

    Verfasst von tati73 am 9. November 2010 - 21:49.

    Hallo Miche,

    habe heute deine Lebkuchenschnitten gebacken, sind anfang schön aufgegangen, aber dann irgenwie eingefallen. Deine sehen so schon fluffig aus. Mein Teig war so löchrig, dass er bein Zusammensetzten ständig gebrochen ist. Was habe ich falsch gemacht? Ich habe nur die Butter durch Margarine ersetzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke,

    Verfasst von Kochsuse am 9. November 2010 - 20:46.

    ist beantwortet. Schönen Abend noch.

    LG Kochsuse

     

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochsuse, es kommen 100

    Verfasst von Miche am 9. November 2010 - 20:41.

    Hallo Kochsuse,

    es kommen 100 g Mehl und 50 g Speisestärke in den Teil. Ich backe sie in der Backschnitte von Vemmina, die ungefähr einem Backblech entspricht (naja vielleicht ist sie auch ein bisschen kleiner). Und dann wird die fertige Teigplatte halbiert und auf die andere gelegt. Habe auch schon überlegt, ob ich den Teig in einer Kastenform backe und dann durchschneide, aber der Kuchen ist relativ weich nach dem Backen.

    Ich hoffe, die Antwort hilft Dir weiter.

    Gruß Miche

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mehl

    Verfasst von Kochsuse am 9. November 2010 - 20:26.

    Hallo Miche,

    ich will aufs Wochenende diese Lebkuchenschnitten backen. Nur zwei Fragen. 1. Kommen da wirklich nur 100g Mehl rein und 2.in was für eine Form  machst Du die Masse. Kann man da auch eine Brownie-Form nehmen. Danke schon mal für Deine Rückmeldung.

    LG Kochsuse

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • nochmal ich.......... ich

    Verfasst von katrinchen494 am 8. November 2010 - 14:07.

    nochmal ich..........

    ich habe statt des Rums Amaretto genommen. War super lecker! Noch weihnachtlicher. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :D  War das lecker!!! Vielen

    Verfasst von katrinchen494 am 8. November 2010 - 13:16.

    tmrc_emoticons.D  War das lecker!!!

    Vielen Dank für dieses einfache, und doch so leckere Rezept!

    Das Blech wurde von meiner Familie inhaliert, und nach so schnell weg!

    Von mir mehr als fünf Sterne! Ich backe es gleich nochmal!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich heute Nachmittag

    Verfasst von maschenka am 5. November 2010 - 19:11.

    Hab ich heute Nachmittag gebacken. Superlecker!!!  Big Smile 

    Danke für das tolle Rezept!

    lg

    maschenka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können