Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Lemon Loaf


Drucken:
4

Zutaten

8 Scheibe/n

Teig

  • 3 Eier
  • 210 Gramm Zucker
  • 240 Gramm saure Sahne
  • 80 Gramm Pflanzenöl, neutral
  • 2 Teelöffel Zitronenschale, gerieben
  • 2-3 Tropfen Zitronenaroma
  • 210 Gramm Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz, fein

Lemon Glaze

  • 80 Gramm Puderzucker
  • 0,5 Zitrone, den Saft davon
  • nach Geschmack Lebensmittelfarbe, gelb, optional
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform bereit stellen. Ich verwende Silikon und verzichte daher auf das Fetten und Mehlen der Form.
  2. Eier, Zucker, Öl, saure Sahne, Zitronenschale und Aroma in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 3,5 vermischen.
  3. Das Mehl in einer Schüssel mit dem Backpulver und dem Salz vermischen. Mehlmischung in den Mixtopf geben, 9 Sek./Stufe 2,5 vermischen.

    Kleine Mehlklumpen im Teig sind in Ordnung. Teig in die Form geben und 35-40 Min. backen. Aus dem Backofen nehmen. In der Form 5-10 Min. abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und erkalten lassen.

    In der Zwischenzeit das Lemon Glaze herstellen.
  4. Lemon Glaze
  5. Puderzucker und Zitronensaft in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 3,5 vermischen.

    Lebensmittelfarbe in den Topf geben, 10 Sek./Stufe 3 vermischen. Mit einem Löffel Fäden über den erkalteten Kuchen ziehen. Glasur fest werden lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • zicke465: Das Öl wird mit den Eiern und anderen...

    Verfasst von glitzerimkopf am 21. Oktober 2018 - 15:02.

    zicke465: Das Öl wird mit den Eiern und anderen ZUtaten in Schritt 2 dazu gegeben. Ich habe es in der Beschreibung eingefügt. Es werden 3 Eier, wie im Zutatenblock angegeben, verwendet.

    Stop Hating. Start Baking.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo... ich bin schon am testen 😊 Kommen 2...

    Verfasst von zicke465 am 19. Oktober 2018 - 18:58.

    Hallo... ich bin schon am testen 😊 Kommen 2 oder 3 Eier rein? Wann kommt das Öl rein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können