3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Litauischer Apfelkuchen ohne Ei


Drucken:
4

Zutaten

Äpfel

  • 100 Gramm Griess
  • 200 Gramm Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Vanillezucker
  • 0 nach Geschmack Zimtpulver
  • 200 Gramm Sahne
  • 125 Gramm Butter
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 6
    1h 8min
    Zubereitung 8min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Grieß,Mehl,Backpulver,Zucker,Vanillezucker,Zimtpulver(je nach Belieben 1 Prise-1/2 TL...) in den Thermomix für ca.20 sec.auf Stufe 2 mit Linkslauf vermischen und umfüllen,dann die Äpfel  auf Sufe 5-6 bis zur gewünschten Konsistenz zerkleinern (bei mir haben 10sec.gereicht),dann in eine gefettete Springform erste Schicht das Mehl-Grieß-Gemisch,dann eine Schicht Äpfel,immer so weiter abwechselnd,die letzte Schicht ist Mehl-Grieß,dann die Butter,Sahne und 2 EL Zucker bei ca.1,5-2 min.bei 90° Stufe 1 alles erhitzen,bis die Butter geschmolzen ist,ich habe dazu den Schmetterling aufgesetzt,diese Flüssigkeit über den Kuchen geben und ab in den Ofen bei 180° für 60 min.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe dieses Rezept Themomixtauglich umgeschrieben.Es ist ganz ohne Ei (mein Enkelchen hat eine Eiallergie),man könnte es auch vegan backen ( Kokosmilch z.B.nur für Butterersatz fällt mir nix ein tmrc_emoticons.-) ),man glaubt es nicht,aber er schmeckt köstlich.... Frohes Gelingen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sorry...bin wohl mit der

    Verfasst von Bettina Herrmann am 9. März 2014 - 13:52.

    sorry...bin wohl mit der Zutatenliste nich so klar gekommen....1kg  Äpfel bzw.je nach Wunsch,bei mir hat mein Apfelvorrat nur für 900g gereicht.....für den Kuchen reicht es allemal tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welche Apfelmenge benötigt

    Verfasst von Ketu am 8. März 2014 - 20:46.

    Welche Apfelmenge benötigt man für diesen Kuchen? Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können