3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

LOW CARB Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Person/en

Der Boden

  • 40 g Haferflocken, eingeweicht
  • 2 EL Magerquark
  • 20 g Whey Proteinpulver, Geschmack nach belieben
  • 50 g Milch 1,5%
  • 1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver

Der Belag

  • 1-2 Äpfel
  • 1 Packung Tortenguss,rot, ungezuckert
  • 250 g Wasser
  • 5 Erdbeeren
  • Mandelstücke
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Der gesunde Kuchen für Kraftsportler und Fitnessbegeisterte
  1. 1.) Der Boden:

    - Haferflocken, Magerquark, Whey Proteion, Milch und Vanillepuddingpulver in den Closed lid geben und bei Stufe 8 / 30sek zu einem Teig verrühren.

     

    - Im Anschluss den Teig in eine Form geben und für 12min bei 180°C in den Backofen.

     

    2.) Der Belag:

    - Apfel und Erdbeeren kleinschneiden und auf den fertig gebackenen Kuchen geben.

     

    - Wasser und Tortenguss in den Closed lid geben und Stufe 4 / 10sek verrühren. Im Anschluss 4-5min / 100°C / Stufe 2 kochen.

     

    - Den Tortenguss über dem Kuchen verteilen.

     

    - Mit Mandeln bestreuen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

10
11

Tipp

Der Durchmesser der Backform sollte min. 20cm betrage um genug Platz zu besitzen.

Bei dem Kuchen handelt es sich um einen Low Carb Kuchen.

Auch in einer Abnehmphase verwendbar.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Durchmesser der Backform

    Verfasst von FITNESSJUNKIE am 30. April 2015 - 15:27.

    Der Durchmesser der Backform sollte min. 20cm betragen, damit man genug Platz besitzt.

     

    Gruß FITNESSJUNKIE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Halo, das hört sich ja sehr

    Verfasst von GabiBm am 30. April 2015 - 13:48.

    Halo,

    das hört sich ja sehr lecker an.

    Aber - wie groß sollte die Backform sein?

    Danke

    Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können