3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Low Carb Mohn-Nusskuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig

  • 150 g Magerquark
  • 1 Abrieb einer Orange
  • 100 g Ersatz für Zucker, Birkenzucker, Süßstoff, Stevia (je nach Geschmack)
  • 50 g Kokosöl
  • 150 g Mohn
  • 100 g geriebene Nüsse
  • 3 Stück Eier
5

Zubereitung

  1. Drei Eier trenn und das Eiweiß in den Thermomix. Dann mit dem Schmetterling steifschlagen.Dannach den Eischnee in eine Schüssel geben und alle anderen Zutaten in den Termomix geben. (Schmetterling entfernen) 10 Sekunden auf Stufe 4-5 zu einer cremigen Masse verrühren lassen. Dann den Eischnee unterheben.

     

    Bei 180 Grad ca. 40 min Backen lassen.

     

    Ich bewahre den Kuchen immer im Kühlschrank auf. Er schmeckt abgekühlt super saftig.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen ist echt lecker. Hab ihn in einer 18er...

    Verfasst von shiva85 am 24. Juli 2017 - 15:22.

    Der Kuchen ist echt lecker. Hab ihn in einer 18er Springform gebacken. Wird es auf jeden Fall noch mal geben Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mana07:...

    Verfasst von flottelotte69 am 16. April 2017 - 19:53.

    Mana07:
    Ja, den Mohn vorher fein mahlen

    Liebe Grüße aus Tirol


    Elisabeth Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu ...

    Verfasst von Mana07 am 15. April 2017 - 22:07.

    Huhu tmrc_emoticons.)
    muss der Mohn vorher gemahlen werden? Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Vielleicht ne blöde Frage, aber kommen...

    Verfasst von Jule454 am 25. November 2016 - 11:48.

    Hallo. Vielleicht ne blöde Frage, aber kommen di Eigelb nachher mit in den Topf?!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr saftig und lecker, muss für mich noch...

    Verfasst von flottelotte69 am 17. September 2016 - 14:55.

    Sehr saftig und lecker, muss für mich noch ein anderes Süßungsmittel finden, Birkenzucker schmeckt einfach zu intensiv aus dem Kuchen.

    Liebe Grüße aus Tirol


    Elisabeth Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, "muss" ich

    Verfasst von spaass am 2. Mai 2016 - 00:35.

    Sehr lecker, "muss" ich meinen Männern nun öfter machen. Da ich gerne mehl-/weizenfrei backe, ein supertolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt Lecker

    Verfasst von juniglück am 21. März 2016 - 12:40.

    Echt Lecker Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Im Kühlschrank aufbewahren

    Verfasst von Korny am 13. März 2016 - 19:39.

    Im Kühlschrank aufbewahren ist ein super Tipp!

    Er war schnell gemacht, ist saftig und nicht so süß .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein lieber Scholli......der

    Verfasst von Thermom@nn am 7. März 2016 - 11:02.

    Mein lieber Scholli......der ist ja verdammt lecker.... Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibt es eine Alternative für

    Verfasst von SteffiCi am 5. Januar 2016 - 20:52.

    Gibt es eine Alternative für Kokosöl?

    Steffi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker,  kann ich nur

    Verfasst von Silan3008 am 29. November 2015 - 19:48.

    Total lecker,  kann ich nur empfehlen.  5Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen hört sich

    Verfasst von Nati605 am 22. März 2015 - 10:29.

    Der Kuchen hört sich interessant an. Muss der Mohn vorher gemahlen werden? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich wenn er euch

    Verfasst von SaraSx3 am 20. Februar 2015 - 14:59.

    Freut mich wenn er euch schmeckt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt aber, heute gebacken

    Verfasst von Topolino555 am 19. Februar 2015 - 15:43.

    Jetzt aber, heute gebacken und mein Mann hat ihn für gut befunden. Ging schnell zu machen.

    Gibts wieder wenn ich ihn auch essen darf. tmrc_emoticons.;)

    Lg Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super der Kuchen.

    Verfasst von Ele23 am 19. Februar 2015 - 12:34.

    Schmeckt super der Kuchen. Habe statt Orange Zitrone genommen. Und als Zucker Xylit, kann man übers Internet bestellen.

    Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schniggerle, da ich

    Verfasst von Topolino555 am 18. Februar 2015 - 17:55.

    Hallo Schniggerle,

    da ich eine Stoffwechselkur mache,  muß ich auf normalen Zucker verzichten. Ich bin auf Erythrit umgestiegen.

    Hat keine kcal. sieht aus wie Zucker und kann wie dieser verarbeitet werden. Beziehe ihn über Amazon , gleich 5 kg, dann ist er günstiger wie nur ein kg.

    Hoffe ich konnte helfen.

    Liebe Grüße Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich muss sagen ich mag noch

    Verfasst von SaraSx3 am 18. Februar 2015 - 17:45.

    Ich muss sagen ich mag noch lieber den von Süßstoff als Stevia, das ist oft sehr bitter auf eine größere Menge, deswegen nehme ich oft Süßstoff besonders bei so gebackenen Geschickten schmeckst du das kaum. Sonst würde ich dir Xucker light empfehlen ist allerdings nicht ganz so günstig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welchen zuckerersatz empfehlt

    Verfasst von Schniggerle am 18. Februar 2015 - 16:17.

    Welchen zuckerersatz empfehlt ihr? Den Geschmack von Süßstoff mag ich nämlich überhaupt nicht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super freut mich. die form

    Verfasst von SaraSx3 am 18. Februar 2015 - 10:19.

    super freut mich. die form ist ja egal der geschmack bleibt gleich tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,sehr

    Verfasst von mine1981 am 17. Februar 2015 - 20:45.

    Super lecker,sehr saftig!

    Habe aber allerdings aus dem Teig Muffings daraus gebacken.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich glaub schon, der

    Verfasst von SaraSx3 am 17. Februar 2015 - 10:45.

    Ich glaub schon, der selbstgemachte ist meistens eh dicker als der normale. oder du könntest auch versuchen halb joghurt, halb frischkäse gibt es auch fettreduziert.

     

    LG Sara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • klingt echt gut...lebe in

    Verfasst von lutgenrode am 17. Februar 2015 - 00:23.

    klingt echt gut...lebe in kanada und bekomme keinen quark....koennte ich den mit ganz festem selbstgemachtem joghurt ersetzten ...was meint ihr ? feedback bitte 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab so eine Kastenform

    Verfasst von SaraSx3 am 16. Februar 2015 - 14:41.

    Ich hab so eine Kastenform aus Silikon genommmen. Ich mag oft die Konsitenz von Low Carb Kuchen etc aber der ist echt super lecker tmrc_emoticons.) Ich werde noch ein Bild machen aber bin im Moment nicht zu Hause.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, der Kuchen

    Verfasst von Topolino555 am 16. Februar 2015 - 12:52.

    Hallo, der Kuchen interessiert mich sehr, in was für einer Form hast du ihn gebacken?

    Herzchen hab ich schon mal gedrückt.

    Lg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können