3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandel-Marzipan-Husaren


Drucken:
4

Zutaten

0 Stück

Mandel-Marzipan-Husaren

  • 70 Gramm Mandeln
  • 140 Gramm Butter
  • 70 Gramm Zucker
  • 1 Stück Eigelb
  • 70 Gramm Marzipanrohmasse, in Stücken
  • 6 Tropfen Bittermandelaroma
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 140 Gramm Mehl Type 405
  • 1/2 Glas Samt Himbeermarmelade
5

Zubereitung

  1. Mandeln 10 Sek./Stufe 7 mahlen, umfüllen

    Butter in Stücken, Zucker und Eigelb 6 Sek./Stufe 5 schaumig rühren

    Marzipan dazugeben und nochmal 6 Sek./Stufe 5

    Übrige Zutaten (außer der Marmelade) dazugeben
    und 15 Sek./Dough modezu einem glatten Teig verarbeiten.

    Teig 2 Stunden (oder auch über Nacht) kühlen.

    Ca. 60 Kugeln formen und auf Backpapier legen - Vertiefung eindrücken.

    Ca. 12 Minuten bei 160° Umluft backen.

    Noch warm mit Puderzucker bestäuben.

    Marmelade erwärmen und glatt rühren - mit Teelöffel in jede Mulde füllen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Vertiefung drücke ich mit dem Griff des Apfelausstechers ein


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr leckere Plätzchen!...

    Verfasst von anjuta1909 am 9. Dezember 2018 - 21:01.

    Sehr sehr leckere Plätzchen!
    5 Sterne pro Stück Lol
    Besten Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich ganz toll. Sie waren ganz schnell...

    Verfasst von manu1304 am 6. Dezember 2018 - 08:24.

    Geschmacklich ganz toll. Sie waren ganz schnell zubereitet und sind schön locker und fluffig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich muß unbedingt die 5 Sterne für die...

    Verfasst von GissiCo am 6. Dezember 2018 - 00:53.

    Ich muß unbedingt die 5 Sterne für die Mandel-Marzipan-Husaren eintragen, habe die heute gebacken - ein Suüerrezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für Eure netten Kommentare! Es freut mich...

    Verfasst von Ritschyline am 5. Dezember 2018 - 22:02.

    Danke für Eure netten Kommentare! Es freut mich sehr, dass Euch die Plätzchen schmecken - da hat es sich ja gelohnt, ein bisschen zu experimentieren!

    Habe noch andere Ideen umgesetzt, die ich dann auch gerne mit Euch teile!

    Liebe Grüße - Ritschyline

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker👍🏼 Die kommen auf jeden Fall auf...

    Verfasst von b-u-finze@t-online.de am 2. Dezember 2018 - 19:05.

    Sehr lecker👍🏼 Die kommen auf jeden Fall auf die Favoritenliste. Danke fürs Teilen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken hervorragend und sehen wirklich schön...

    Verfasst von 13Malknispeln am 1. Dezember 2018 - 13:46.

    Schmecken hervorragend und sehen wirklich schön aus mit der Samt-Himbeermarmelade....DANKE fürs Einstellen 😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept

    Verfasst von Sandra-Lily am 1. Dezember 2018 - 11:01.

    Super leckeres Rezept Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken ausgezeichnet! Danke für das tolle...

    Verfasst von Grit MV am 27. November 2018 - 17:51.

    Schmecken ausgezeichnet! Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für das gute Rezept.👏...

    Verfasst von batzy am 27. November 2018 - 16:56.

    Vielen lieben Dank für das gute Rezept.👏
    Die sind super lecker.💟

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von ingfra am 26. November 2018 - 19:49.

    Sehr lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr fein ...

    Verfasst von Mondani1102 am 25. November 2018 - 19:14.

    Schmeckt sehr fein Smile
    Auch wenn die 15 Sec auf Gentle stir setting nicht gereicht haben bei mir (war wohl eher 1 min) und ich sie auch ein paar Min länger im Ofen gelassen habe, sind sie am Ende echt gut geworden, sind nicht aus der Form gelaufen und schmecken sehr lecker. Statt Johannisbeermarmelade hab ich selbstgemachte Kirschmarmelade genommen, finde das passt gut zusammen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Damit habe ich die Weihnachtsbäckerei...

    Verfasst von rosapluesch am 25. November 2018 - 14:28.

    Damit habe ich die Weihnachtsbäckerei eröffnet.... sehr lecker... 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert. Bisher war mein Rezept auch...

    Verfasst von OmaLang am 24. November 2018 - 19:43.

    Heute ausprobiert. Bisher war mein Rezept auch ohne Marzipan. Statt Mandeln habe ich Walnüsse genommen. Wir hatten heuer so viele. Schmecken sehr gut, hmmmmmmmCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Marzipan kannte ich das noch nicht. Gleich mal...

    Verfasst von Fabian_liebt_backen am 24. November 2018 - 14:15.

    Mit Marzipan kannte ich das noch nicht. Gleich mal ausprobiert - schmecken spitze.
    Habe die Marmelade auch, wie kasnwa noch in die warmen/heißen Plätzchen gegeben.
    Danke fürs Rezept teilen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich werde sie ausprobieren, wenn man die erwärmte...

    Verfasst von kasnwa am 24. November 2018 - 06:57.

    Ich werde sie ausprobieren, wenn man die erwärmte Marmelade in das noch heiße Plätzchen spritz zieht sie etwas ein und sieht sehr sauber aus,Für das Loch nehme ich das Fläschen vom Aroma, weil ich ca10gTeig für ein Plätzchen nur nehme.Ich mache aus dem Teig eine Rolle und schneide dann Scheiben ab und forme daraus die kleinen Kugeln,Das geht schnell und wird ziemlich gleichmäßig. Diesen Tipp wollte ich nur weiter geben.Danke aber für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die hören sich mit dem Marzipan auch sehr fein...

    Verfasst von Queen-of-Castle am 23. November 2018 - 16:36.

    Die hören sich mit dem Marzipan auch sehr fein an, muss ich mal testen! Ich fülle meine Husarenkrapfen auch immer erst nach dem Backen, finde, sie sehen dann schöner aus.

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können